WERBUNG

Väterchen Frost lädt zum Träumen ein: Und wir haben schon jetzt 5 überzeugende Argumente, die wahrlich Lust auf einen Winterurlaub machen.❄😀


1. Das Abenteuer zum Greifen nah!
Im Sommer Biken, Laufen, Schwimmen ... im Winter Skifahren, Langlaufen, Skitourengehen. Österreich ist das ganze Jahr über ein Ausdauersport-Paradies. Wenn dein körpereigener Frostschutz auf Hochtouren läuft, kannst du sogar als Läufer 365 Tage im Jahr durch die Wälder powern. Warum also nicht diesen Winter nutzen und deine Lieblings-Outdoorsportart in der winterlichen Heimat ausprobieren – wo das Abenteuer zum Greifen nah liegt! Klingt doch gut, oder? Übrigens: Wer in einem der Berghäuser der Falkensteiner Hotels & Residences eincheckt, kann so einigen tollen Wintersportarten wunderbar nachgehen. Denn neben dem "Klassiker" Skifahren können auch Langlaufen, Skitourengehen und Schneeschuhwandern ideal von dort aus betrieben werden!

2. Dem Winter-Blues entkommen
In der dunklen Jahreszeit neigen viele dazu, drinnen zu bleiben. Das ist aber fatal, denn einerseits führt die fehlende Sonne zu einem Vitamin-D-Mangel und die stickige Luft andererseits zu Trägheit und Antriebslosigkeit. Ein Rezept dagegen: Hoch den Allerwertesten, ab in den Winterurlaub und raus an die frische Luft! Ein Spaziergang durch verschneite, dir vielleicht noch unbekannte Landschaften führt sofort zu guter Laune, regt Kreislauf und Durchblutung an. Ab Jänner 2021 solltest du dann (lt. aktuellem Stand) den Blues endgültig hinter dir lassen dürfen – denn dann solltest du wieder in deinem Lieblings-Hotel einchecken dürfen und vogelfrei über die Pisten flitzen. Bei einer Winter-Auszeit kann man den Stress des vergangenen Jahres hinter sich lassen.

Um den Stress hinter dir zu lassen und dein persönliches Wohlbefinden zurückzuerlangen, bieten dir die Falkensteiner Hotels alles, was dein Herz begehrt. Zum Beispiel erwarten dich ein Winter-Aktivurlaub oder zauberhaftes Winterwellness in einer der zahlreichen Falkensteiner Hotels in Österreich und Südtirol. Damit dein Aufenthalt so sicher wie möglich ist, wird das bewährte Safe Hotel Konzept weiter verfeinert und noch sicherer gemacht – sodass alles bestens vorbereitet ist, wenn sich die Türen zu den komfortablen Hotels wieder öffnen. Weil die Situation momentan auch schwer genug ist, haben sich die Falkensteiner Hotels für flexible Stornobedingungen ausgesprochen, um ihren Gästen entgegenzukommen. Für alle Neubuchungen ist eine kostenfreie Stornierung des Aufenthalts bis 7 Tage vor Anreise möglich. Diese gelten bis 31. März 2021. Und damit nicht genug: Denn im Winter-Aktivurlaub in den Falkensteiner Hotels erwarten dich neben Schneegarantie auch jede Menge Gastfreundschaft, Wellness und Top-Kulinarik. Und mit deinem persönlichen Premium Corona Reiseschutz bleibst du auch im Falle einer Covid-Infektion oder als Verdachtsfall nicht auf Reisekosten sitzen. Was dieser Schutz alles abdeckt, liest du hier. #bleibgesund #welcomebacksoon

3. Summer bodies are made in winter ...
... Dieses Argument trifft zu 100% zu. Mit der Power-Sportart Skifahren und anderen winterlichen (Outdoor-)Aktivitäten kommst du deiner Bikini- oder Badehosenfigur einen riesigen Schritt näher. Sie wirken wie ein anstrengendes Ganzkörperworkout und bringen dein Fett zum Schmelzen. Da hält dich sogar das eine oder andere Weihnachtskeks zu viel nicht davon ab, im Sommer mit einer definierten Körperform zu glänzen.

4. Spektakuläre Bilder, die große Augen machen
Seien wir doch mal ehrlich: Einen Sonnenuntergang über dem Meer zu fotografieren, ist sowas von "mainstream". Verschneite, düstere Wälder und gefrorene Eiswände, die wie Kronleuchter von den Decken unerforschter Höhlen hängen – das sind Eindrücke, die uns ins Staunen versetzen. Und diese Bilder bekommst im Regelfall eben nur in der kalten Jahreszeit (bzw. in deinem Winterurlaub) vor die Linse. Diesen Winter könntest du deine Kamera schnappen und dein persönliches Erlebnistagebuch mit spektakulären Bildern bereichern. Dieser wahrliche Hingucker sorgt sicher für neidische Blicke auf der nächsten Grillparty mit Freunden im Sommer.

5. Zurück zu den Wurzeln
Einer der wenig überraschenden Vorteile eines Winterurlaub ist es, dass du dich wieder mit der Natur verbindest. Neben Alltagsstress, Familie & Co. kann es schon einmal passieren, dass der Kontakt zur Natur verloren geht. Wenn du innehältst und dir Zeit nimmst, die winterliche Schönheit zu genießen, sammelst du unvergessliche Momente fürs Leben. Dass uns bereits ein Aufenthalt in der Natur nachgewiesen glücklich macht, bestätigt das Vorhaben, einen ganzen Winterurlaub zu planen. Danach solltest du gelassen und entspannt wieder deinen Alltag meistern.

Fazit:
Das Leben ist das, was du daraus machst. Abenteuer gibt es genug – vor allem im Winter. Und sie warten schon darauf, von dir gefunden zu werden. Also nichts wie los ins winterliche Treiben!