WERBUNG

Der Alphalauf: Oberst Eligius Adam hat vor vielen Jahren begonnen, mit seinen Militärpiloten nach einem harten Trainingsflug einen Entspannungslauf zu machen. Dadurch blieben seine Flugschüler fit und ausgeglichen. 

Ausgehend von dieser Erfahrung entwickelte er mit Dr. Johannes Huber die Methode des Alphalaufs (engl. Alpharun), eine einzigartige Kombination aus Laufen und Entspannungstechnik bzw. Meditation. Im Rahmen von Alphalauf Seminaren kann jeder diese besondere Methode erlernen und für sich entdecken. 

Es werden dabei eine spezifische Lauftechnik und mentale Techniken eingeübt, um das Gehirn in den Alpha-Zustand zu bringen. Dabei stellt sich eine entspannte Wachheit und ein Gefühl der inneren Ruhe ein. „Der Kopf wird frei“. Die Aktivierung der Alpha-Wellen im Gehirn führt außerdem zu Stressabbau und natürlichem Wohlbefinden. Renommierte Ärzte, Sportwissenschafter und Physiotherapeuten empfehlen diese gesundheitsfördernde Form der Bewegung.

Beim Alphalauf geht es nicht um Meter und Sekunden, sondern um Achtsamkeit, Energie tanken und aktive Erholung. Du erlebst dabei, wie leicht und entspannend achtsames Laufen sein kann. Jede und jeder kann diese Methode ausprobieren! 

Dr. Johannes Huber, Gründer von Alphalauf

Positive Auswirkungen

+ FITNESS

Grundlagenausdauertraining im Fettverbrennungsbereich
Trotz der wenig anstrengenden Laufweise, hat der Alphalauf einen hohen Fitness-Effekt. Durch den Alphalauf wird die Grundlagenausdauer optimal trainiert und der Fettstoffwechsel angeregt.
 Durch das geringe Tempo ist der Alphalauf gelenkschonend und für absolut jeden schaffbar – egal, ob Laufanfänger oder Laufprofi! Jeder, der zügig gehen kann, kann diese Methode erlernen. 

+ SELFNESS

mehr Achtsamkeit und mentale Stärke
Durch die mentalen Techniken, die man bei einem Alphalauf Seminar erlernt, wird die Fähigkeit zur Konzentration und Achtsamkeit trainiert. Dies führt zu einem gesteigerten Bewusstsein seiner selbst und innerer Ausgeglichenheit. Bei Selfness geht es darum, angesichts einer unruhigen Umwelt mehr Eigenkompetenz und Selbstwissen zu erlangen. 

+ WELLBEING

natürliches Wohlbefinden
Die Kombination aus rhythmischer Bewegung und der Aktivierung der Alphawellen führt zu natürlichem Wohlbefinden, das sich nach jedem Alphalauf einstellt. Ziel ist es, selbst Verantwortung für seine Gesundheit zu übernehmen und sich einen Lebensstil anzueignen, der Wohlbefinden bis ins hohe Alter ermöglicht. 

Was unterscheidet den Alphalauf von anderen Bewegungsarten?

Sowohl die Lauftechnik (Schrittrhythmus, Armhaltung…) als auch der Ablauf (5 Phasen, Gehen und Laufen, mentale Techniken, Achtsamkeitsübungen) machen den Alphalauf zu etwas Einzigartigem und unterscheiden ihn von allen anderen Bewegungsarten. 

Der Alphalauf ist die Methode, die die Vorzüge einzelner Entspannungstechniken optimal mit Ausdauertraining kombiniert. Nicht Meter und Sekunden, sondern Achtsamkeit, aktive Erholung und Ausgleich stehen im Vordergrund.

Durch den Alphalauf gelangt das Gehirn in einen Zustand, in dem die Alpha-Wellen, mittlere Gehirnwellen, überwiegen. In diesem Zustand ist man entspannt und gleichzeitig hellwach. Aus diesem Grund ist der Alphalauf ideal für die neurologische Stressreduktion. 

Univ. Prof. Dr. Eva Körner, Neurologin
Sich fit und mental ausgeglichen fühlen: Was ist der Alphalauf?

Für wen ist der Alphalauf ideal?

  • Für alle, die sich für Achtsamkeit, Meditation und Mentaltraining interessieren.“
  • Für Laufanfänger/innen, die ohne Leistungsdruck fit sein möchten.
  • Für Profisportler/innen, die durch aktive Regeneration ihre Leistung steigern möchten.
  • Für Gesundheitsbewusste, die sich gelenk-schonend bewegen möchten.
  • Für all jene, die einen stark fordernden Beruf bzw. Lebensalltag haben – wie Manager, Unternehmer, …