WERBUNG

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah! Für alle Mountainbike Fans hat die NÜRNBERGER Versicherung eine Reihe von wunderschönen Touren in Österreich ausgesucht, bei denen ihr mit Sicherheit voll auf eure Kosten kommt: landschaftlich reizvoll, konditionell anspruchsvoll – so mögen wir das.


Los geht’s mit den ersten 5 Mountainbike-Touren ...

Hirnalm Route
Die Hirnalm Route erstreckt sich 44.60 km lang durch die idyllische Landschaft der Hochsteiermark. Angefangen in Leoben führt sie ganze 7 Stunden und 29 Minuten durch kleine steirische Ortschaften wie z.B. St. Peter Freienstein oder Trofaiach. Die Route wird als eher anspruchsvoll eingestuft und benötigt sowohl ein bisschen Technik, als auch viel Kondition und Konzentration. Die Anstrengung macht sich allerdings bezahlt, sobald man die Landschaft erblickt.

Fünf Berge Runde
Auch diese Runde ist eher für die Mountainbiker mit ein bisschen mehr Erfahrung. Auf 55, 14 km beansprucht auch diese Route 7 Stunden lang volle Ausdauer und Konzentration. Wie der Name schon sagt, führt sie 5 Mal bergauf und bergab, über die beeindruckenden Berge im Ennstal. Aber sobald man sein Ziel erreicht hat und man Ausblick auf die atemberaubende Berglandschaft Schladming-Dachstein hat, weiß man, es hat sich gelohnt.

Westtirol Route
Diese 11 Stunden dauernde und 116,42 km lange Tour durch Westtirol und sowohl über die Leutkircher, als auch über die Freiberger Hütte, ist nun wirklich nichts mehr für Einsteiger. Sie kostet sehr viel Kondition und auch Kraft, ist dafür aber mit allem, was man für eine 2-tägige Mountainbike Tour braucht, ausgestattet: ein See zum Abkühlen, sowohl Schlaf-, als auch Einkehrmöglichkeiten und natürlich eine grandiose Landschaft. Für diejenigen, die allerdings weniger Entspannung haben wollen, sondern mehr Auspowerung, ist es auch möglich, die Westtirol-Tour in einem Tag zu bewältigen.

Marchgatterl Tour
Knapp 4 Stunden lang führt diese Tour Einen über 54 km über das Marchgatterl ausgehend von Wiesing im Tiroler Rofangebirge. Die Runde wird als mittelschwer eingestuft, weshalb sie auch mit ein bisschen Ausdauer und Kraft zu bewältigen sein sollte. Auch diese Route beinhaltet Einkehrmöglichkeiten, einen See und malerische Panoramen.

Viehbergalm Runde
In Bad Mitterndorf startend, navigiert diese Route Einen fast 7 Stunden lang über knapp 67 km an der malerischen Landschaft der Region Ausseerland vorbei, über die Viehbergalm, wo man sich eine kleine Stärkung holen kann, weiter über unter anderem Hallstatt, bis man wieder im Zentrum von Bad Mitterndorf ankommt. Auch diese Tour sollte nicht unterschätzt werden, weil sie vor allem viel Kondition benötigt.

Damit ihr immer sicher unterwegs seid, empfehlen wir euch den Mountainbike-Bergschutz: schnell, günstig, individuell … 24 Stunden für 4,98 Euro.