WERBUNG

Die Innsbrucker "[Hills]" sind im neuen Cloudswift von ON jede Straße Innsbrucks abgelaufen. Entdecke auch du deine Stadt neu...

Spaß am Laufen, Freude an der Bewegung in der Natur, Perfomance, Diese Werte teilen die Innsbrucker Trailrunning-Crew [Hills] und die Schweizer Laufmarke On. „Von Beginn an konnten wir uns auf unseren starken Partner On und seine hoch technischen Produkte verlassen“, sagt [Hills]-Mitgründer Patrick Friess. Darum unterstützt On [Hills] auch bei ihrer jüngsten Challenge, die „Every! Single Street“. Dafür sind die beiden [Hills]-Gründer, Patrick Friess und Renè Antmann, mit ihrer Athleten-Crew jede einzelne Straße in Innsbruck abgelaufen. „Mehr als 300 Kilometer waren das und die GPX-Tracks sind vom 8. Februar bis 28. März für Jeden und Jede unter www.hillskrew.at/events zum Download offen.“

Mit „Every! Single Street“ wollen sie ihre Community motivieren, auch in der Off Season weiterzulaufen, um zu Beginn der Trailsaison Anfang April wieder richtig durchstarten zu können. Gelaufen sind [Hills] und ihre Crew dabei mit dem neuen „Cloudswift“ von On. Die neue Auflage des City-Running-Schuhs ist der perfekte Begleiter, seine eigene Stadt einmal neu zu erkunden. Die Hausrunde zu verlassen, von den Trampelpfaden des Alltags abzubiegen und in neues, urbanes Terrain vorzustoßen. „Der Cloudswift ist super gedämpft, das mag ich sehr“,  verrät Renè Antmann seine Vorlieben und gibt auch einen exklusiven Einblick in die Features des neuen Schuhs. „Trotzdem ist er noch dynamischer als der Vorgänger und bietet ein sehr direktes Gefühl beim Laufen.“ 

Sei dabei...
Wer jetzt Lust bekommen hat, es den Innsbrucker [Hills] nachzumachen, kann die Challenge unter #everysinglestreetinnsbruck mitverfolgen. Oder die eigene Stadt auf eigene Faust im neuen Cloudswift von On erkunden. 

*Die "Every! Single Street Innsbruck” Challenge ist ab dem 08. Februar - 28. März für jeden offen (GPX Daten auf (http://www.hillskrew.at/events zum Download).