Werbung

Willkommen im Kaiserwinkl, einem wahren Juwel voller Vielfalt und unzähliger „Wow“-Momente. Eingebettet zwischen den markanten Gipfeln des Wilden und Zahmen Kaisers erwartet euch ein Sommerparadies, das Abenteuer und Entspannung in perfekter Harmonie bietet. Die Orte Kössen, Walchsee, Rettenschöss und Schwendt laden zum Durchatmen, Entspannen und Aktivwerden ein.


Für Sportbegeisterte ist der Kaiserwinkl ein wahres Eldorado: Ob Wandern, Klettern, Radfahren, E-Biken, Mountainbiken, Paragleiten oder Rafting – hier stehen euch alle Möglichkeiten offen. Wer es lieber ruhiger mag, findet in Wellnessbehandlungen, Saunagenuss, uriger Hüttengaudi oder einer Ballonfahrt seine perfekte Auszeit.

Wanderparadies Kaiserwinkl: 200 km pures Vergnügen
Mit 200 km Wanderwegen bietet der Kaiserwinkl alles, was das Wanderherz begehrt. Von kinderwagentauglichen Familienwanderungen bis zu anspruchsvollen Gipfeltouren ist für jeden etwas dabei. Ein besonderes Highlight ist der Schmugglerweg Klobenstein, der mit seinem wildromantischen Flair beeindruckt. Im „Alpinen Canyon zwischen Bayern und Tirol“ könnt ihr zwei Hängebrücken über die Tiroler Ache entdecken – eine davon 33 Meter lang. Atemberaubende Ausblicke von den Aussichtsplattformen und liebevoll gestaltete Rastplätze sorgen für unvergessliche Momente. Mittendrin thront die Wallfahrtskirche Maria Klobenstein auf einem gespaltenen Felsbrocken, umgeben von mystischer Natur.

Auf zwei Rädern durch die malerische Landschaft
Ob mit elektrischer Unterstützung oder purer Muskelkraft – die 180 km Radwege im Kaiserwinkl bieten vielfältige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Mit 120 km Mountainbike-Strecken, die zu den schönsten Almen führen, und drei Themenradwegen im Tal, ist für jeden Radfahrer etwas dabei. Adrenalinjunkies kommen beim Canyoning oder Rafting in den nahegelegenen Schluchten voll auf ihre Kosten. Auch für eine aufregende Kajakfahrt auf der wilden Tiroler Ache seid ihr hier genau richtig!

Wasserspaß am Walchsee
Der Kaiserwinkl, klimatisch günstig gelegen, bietet mit dem Walchsee ein echtes Badeparadies. Der 25 Meter tiefe See überzeugt mit angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 24 °C und hervorragender Wasserqualität. Nach sportlichen Aktivitäten sorgt das kühle Nass für erfrischende Abkühlung. Wasserski, Stand up Paddeling, Tret- und Elektrobootfahren auf dem klaren Wasser, in dem sich die Berge spiegeln, runden das Angebot ab. Das Erlebnis-Waldschwimmbad in Kössen bietet zudem entspannte Sommertage im Freibad.

Erlebt euren Traumurlaub im Kaiserwinkl – das Wander-Outdoor-Wasser Paradies wartet auf euch!


Aufgepasst:

Die Urlaubsregion Kaiserwinkl wird Anfang Juli ausführlich von unseren SPORTaktiv Ambassadors Nina und Lukas getestet. Was sie dort erleben werden, kannst du bald hier nachlesen.

Entdeckt das Wander-Outdoor-Wasser Paradies: WOW-Kaiserwinkl!