Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Flow Country Trail Petzen erhält IMBA Model Trail Award 2014 / Bild: Klopeinersee Südkärnten

Flow Country Trail Petzen erhält IMBA Model Trail Award 2014

Artikel vom:

Einmal im Jahr verleiht die IMBA (International Mountainbike Bicycling Association) den „IMBA Model Trail Award". In den Kategorien Epic Trails, Flow Trails, Gateway Trails, Bike-Parcours und Trail-Center werden Mountainbike-Strecken und Mountainbike-Angebote mit besonders herausragenden Eigenschaften ausgezeichnet. Dieses Jahr ging der Award der Kategorie „Flow Trails" an den Flow Country Trail Petzen in Österreich.


Die prämierten Strecken und Trails sind charakterisiert durch ihre Einzigartigkeit – so wie der am 16. August 2014 eröffnete Flow Country Trail Petzen in Kärnten. Der über 10 km lange Trail wurde spezifisch für Mountainbiker angelegt und besticht durch einen durch die Architektur der Strecke generierten „flowigen" Rhythmus, resultierend in einem angenehmen Fahrgefühl ähnlich wie dem in einer Achterbahn. Fahrer und Rad rollen durch die relativ flache Streckenanlage fast wie von alleine - in die Pedale treten und Bremsen ist kaum notwendig. Fortgeschrittene Fahrer vergnügen sich spielerisch und mit ausreichend „Airtime" an intelligent angelegten Kurven und Absprungrampen; Einsteiger haben durch die konsistente Streckenanlage die Gewissheit, dass keine unerwarteten und überraschenden Hindernisse auf sie zukommen. Auch bei regnerischem Wetter ist der Flow Country Trail Petzen aufgrund seiner soliden Oberfläche uneingeschränkt befahrbar.

IDEE UND UMSETZUNG
Für das Streckenkonzept und die Umsetzung zeichnet der renommierte Streckenbauer Diddie Schneider mit seiner Firma Diddie Schneider Sportevent & Design verantwortlich. Im Jahr 2010 hat Diddie Schneider mit dem Bau des Flow Country Trails im Bikepark Bischofsmais die Flow Country Trails in Europa zum Leben erweckt und verfügt heute über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen BMX, Mountainbike und Streckenbau.

AUSGEZEICHNETER TRAIL
Mit der Verleihung des IMBA Model Trail Awards zählt der Fow Country Trail Petzen zu den von der IMBA empfohlenen Mountainbike-Strecken, die jeder Mountainbiker auf seine Wunschliste aufnehmen sollte. Der Flow Country Trail Petzen ist der erste Flow Country Trail in Österreich und die zweite Strecke in Europa, die mit dem IMBA Model Trail Award in der Kategorie Flow Trails ausgezeichnet wurde.
Neben der neu angelegten Strecke finden Mountainbiker ein umfangreiches Wegenetz für ausgedehnte Mountainbike-Touren sowie drei Cross Country Strecken und eine Bike-Waschanlage. Die Petzen Bergbahn hat noch bis 26. Oktober von Freitag bis Sonntag geöffnet.

Weitere Informationen: http://www.petzen.net/index.php/de/flow-country-trail

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier