Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Fitte Fuesse

Fitte Füße!

Artikel vom:

Eine Umfrage hat ergeben, dass für knapp 43 Prozent aller Befragten gepflegte Füße „sehr wichtig" sind. Tatsächlich aber pflegen nur rund 17 Prozent der Österreicherinnen ihre Füße jeden Tag - und bei den Männern sind es noch ein Hauseck weniger. Dabei sollten gerade HobbysportlerInnen, die ihren Füßen doch einiges zumuten, regelmäßig Fußpflege betreiben. Und zwar nicht nur durch das Schneiden der Nägel (wie es 85 Prozent als Fußpflege verstehen), sondern zum Beispiel auch durch das Entfernen von Hornhaut, denn dadurch wird der Bildung von schmerzhaften Hühneraugen vorgebeugt.

Regelmäßige Fußpflege beinhaltet aber auch das Eincremen der Haut, wodurch wiederum die Gefahr von Blasen verringert wird.
Und schließlich sorgt ein warmes Fußbad auch dafür, dass sich die Füße und der ganze Körper entspannen.

Ein Tipp noch: Um zu erfahren, wie man seine Füße richtig pflegt, empfiehlt sich gerade für SportlerInnen einmal der Gang zu einer professionellen Fußpflege.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier