Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Die Jugend auf Tour: Komm ins 10. intern. Nachwuchscamp Skibergsteigen in Obertauern / Bild: Alexander Lugger

Die Jugend auf Tour: Komm ins 10. intern. Nachwuchscamp Skibergsteigen in Obertauern!

Artikel vom:

Dass sich das Skibergsteigen im Alpenraum rasend schnell entwickelt, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Der internationale Nachwuchs der Wettkämpfer findet sich nun von 8. bis 11. Dezember 2016 beim traditionellen Nachwuchscamp in Obertauern ein.


Schon zum 10. Mal in Folge kooperiert SKIMO Austria mit dem Deutschen Alpenverein DAV und dem internationalen Verband der Skibergsteiger ISMF und bietet für Nachwuchs-Skibergsteiger von 12 bis 19 Jahren vier Tage Programm. Neben praktischen Einführungen ins Tourengehen im Gelände durch staatlich geprüfte Bergführer, Lawinen- und Material-KnowHow durch die Partner Riap Sport, Pieps und Dynafit gibt's auch etwas sehr Rasantes: Am Samstag, dem 10.12., fahren die Jugendlichen samt Begleitung zur ÖM im Sprint nach Viehhofen im Glemmtal und dürfen dort sogar mitmachen.

SPORT, SPASS & INFOS
Organisator und SKIMO-Chef Karl Posch freut sich schon auf das Nachwuchscamp und erklärt den langjährigen Erfolg so: „Es ist schon gute Tradition, die Jugendlichen Skibergsteiger zu Saisonbeginn mit Know-how und praktischen Informationen zu versorgen. So mancher heutige Top-Skibergsteiger ist seinerzeit durch die Schule des Camps gegangen und hat davon profitiert. Die Kombination aus Sport, Infos und Spaß ist dabei so attraktiv, dass alljährlich um die 40 Jungsportler aus bis zu 10 Nationen dabei sind. Eine großartige Chance, über den sportlichen Tellerrand zu schauen, und die nutzen viele Betreuer und Eltern für ihre Kids."

Das Beste kommt aber zum Schluss: Vier Tage Aufenthalt im DAV-Haus in Obertauern kosten für die jungen Skibergsteiger nur € 99,- inkl. Vollpension und der Bergführer.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite von SKIMO Austria www.skimo.at oder des Deutschen Alpenvereins www.alpenverein.de.


Auch interessant ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier