Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Kreativität, Sex, Social Media: Weltweite Umfrage zum Läufer-Lebensstil

Artikel vom:

Bereits zum vierten Mal gab Laufartikelhersteller Brooks vergangenes Jahr den sogenannten Global Run Happy Report in Auftrag, bei dem Motivation und Nebeneffekte des Läufer-Lebensstils im Mittelpunkt standen. Zu diesem Zweck befragte das Institut Ebiquity im Zeitraum Jänner-Februar 2016 jeweils rund 1.000 Personen aus den USA, Kanada, Großbritannien, Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland.

1 / 5

Kreativität, Sex, Social Media: Weltweite Umfrage zum Läufer-Lebensstil  / Bild: Brooks

KREATIVITÄTSBOOSTER
Fast alle befragten Läufer (97 %) gaben an, dass sich eine Laufeinheit positiv auf den restlichen Tag auswirkt. 57 % haben kreative Ideen und Lösungsansätze beim Laufen, während sich 31 % auf den Lauf selbst konzentrieren und 8 % an Sex denken.

Kreativität, Sex, Social Media: Weltweite Umfrage zum Läufer-Lebensstil  / Bild: iStock / Halfpoint

SELFIE-TIME!
59 % der befragten Läufer gab an, dass sie ihre Laufeinheiten per Social Media mit ihren Freunden teilen. Als beliebteste Plattform hierfür wurde Facebook (40 %) am häufigsten genannt. Für rund 35 % gehören Selfies zum Training.

Kreativität, Sex, Social Media: Weltweite Umfrage zum Läufer-Lebensstil  / Bild: Brooks

WIE DER LAUFSTIL, SO DER SEX?!?
Im Rahmen des Global Run Happy Reports wurden Läufer auch gefragt, mit welchem sportlichen Equivalent sie ihr Sexleben beschreiben würden. Während 37 % auf Intervalle mit hochintensiven Perioden und Pausen setzen, zählen sich immerhin 34 % zum verhältnismäßig langsamen aber langanhaltenden "Marathon-Stil".

Für mehr als die Hälfte der Befragten (54 %) wirkt Laufen übrigens libidosteigernd.

Kreativität, Sex, Social Media: Weltweite Umfrage zum Läufer-Lebensstil  / Bild: Brooks

FRAUENPROBLEME
Fast ein Drittel (30 %) der weltweit befragten Läuferinnen gab an, dass mangelnder Halt ihres Sport-BHs ein Problem darstellt. Haben sie allerdings ein individuell passendes Modell gefunden, können sich 65 % vorstellen, ihren Sport-BH auch im Alltag (jenseits des Laufens) zu tragen.

56 % Prozent der laufenden Damen tragen regelmäßig oder manchmal Make-up während des Sports, die restlichen 44 % niemals (beim Laufen).

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier