Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio

Du suchst das perfekte Fitnessstudio? Aber welches ist das richtige? Bei der Auswahl deines neuen Studios kann dir diese Checkliste garantiert wichtige Dienste leisten. Wichtig ist vor allem, dass du weißt, was du willst ...

1 / 8

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / poplasen

1. PRIORITÄTEN

  • Worauf kommt es dir beim Sport an: Willst du Einzel- oder Gruppentraining? 
  • Brauchst du zusätzlich ein Wellnessangebot? 
  • Wie wichtig ist dir der Komfort? 
  • Und wie viel Geld bist du bereit zu zahlen? 

Setze nach diesen Fragen deine Prioritäten und gleiche diese dann mit dem Angebot und den Ausrichtungen der Fitnessstudios, die du dir anschaust, ab.

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / Dirima

2. ENTFERNUNG
Sich aufzuraffen fällt oft schon schwer genug. Ist zudem die Entfernung zum Center zu weit, siegt in der Regel das Sofa. Achte also auf eine gute und relativ rasche Erreichbarkeit deines Studios, auch gleich nach Dienstschluss. Und nicht vergessen: auch die Parkmöglichkeiten überprüfen – dauerndes Parkplatzsuchen kühlt die Trainingslust bald ab.

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / Massonstock

3. ÖFFNUNGSZEITEN
Ein gutes Studios richtet sich nach dir – nicht umgekehrt. Prüfe daher genau, ob die Öffnungszeiten in deinen Tagesplan passen. Vor allem auch an Sonn- und Feiertagen, denn da hast du vielleicht Zeit. Umso ärgerlicher ist es, wenn das Studio diese nicht hat.

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / Satyrenko

4. KURSANGEBOT 
Wenn du gern in der Gruppe trainieren willst, solltest du auf Umfang, Vielfalt und zeitliche Ausrichtung des Kursangebots achten. Auch wichtig: Werden zu Stoßzeiten mehrere Kurse parallel angeboten, um Überfüllungen zu verhindern?

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / h4ckermodify

5. HARDWARE
Die Fitnessgeräte gehören zur Basisausrüstung eines Studios. So solltest du testen:

  • Sind die Geräte auf dem neuesten Stand?
  • Schauen sie gepflegt aus, stehen sie fest? 
  • Und vor allem: Sind die beliebtesten Geräte ausreichend vorhanden?
Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / Wavebreakmedia

6. WELLNESS
Wie wichtig ist die Entspannung für dich? Brauchst du eine Saunalandschaft oder schwitzt du lieber nur beim Sport? Wer nach dem Training relaxen will, sollte sich das Wellnessangebot – und dessen Qualität genau anschauen.

Die Checkliste: In 7 Schritten zum richtigen Fitnessstudio / Bild: iStock / ohmygouche

7. KOSTEN
Gleich vorweg: Prüfe, welches Einstiegsangebot es gibt und was es kostet. Auf jeden Fall solltest du auf einen (günstigen oder vielleicht sogar kostenlosen) „Schnuppermonat“ bestehen, bevor du dich längerfristig bindest. Vergleiche dann, was die monatlichen Beiträge kosten und was du dafür geboten bekommst. Entscheidend ist auch, wie lange du dich vertraglich binden musst.

Lust auf Aktivurlaub? Die SPORTaktiv Hotels warten auf dich! / Bild: iStock / blyjak

Check ein: Die besten Urlaubsangebote für Sportler_innen findest du bei unseren SPORTaktiv Hotels! Zu den Angeboten ...

ZUR STARTSEITE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier