Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

4 gute Gründe, warum du jeden Tag radfahren solltest

Artikel vom:

Radfahren macht irrsinnig viel Spaß und sorgt für stramme Wadeln. Noch nicht Grund genug, dich jeden Tag in den Sattel zu schwingen? Vielleicht können wir dich mit diesen Bike-Benefits ja überzeugen ...

1 / 5

4 gute Gründe, warum du jeden Tag radfahren solltest / Bild: iStock / KatarinaGondova

1. GELD SPAREN
Autofahren reißt dir Monat für Monat ein tiefes Loch ins Budget – da wären etwa Wartungskosten, Sprit, Versicherungen und so weiter einzurechnen. Die Führung eines Bikes samt Reparaturen ist da schon wesentlich günstiger. Und die Freude, einen Batzen Geld pro Jahr zu sparen: unbezahlbar!

4 gute Gründe, warum du jeden Tag radfahren solltest / Bild: iStock / Gorfer

2. GUT FÜR DIE GESUNDHEIT
Fahre jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit und du wirst nicht mehr viel zusätzliche Zeit fürs Sporteln einplanen müssen. Wer ungefähr drei Stunden pro Woche radelt, kann das Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall um die Hälfte reduzieren. Plus: Unliebsamen Speckröllchen rückst du durchs Biken auch zu Leibe – ganz ohne Diät.

4 gute Gründe, warum du jeden Tag radfahren solltest / Bild: iStock / Halfpoint

3. SAUBERE LUFT
Wer sich jeden Tag in den Sattel schwingt anstatt auf den Autositz, tut nicht nur sich, sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Motorisierte Fahrzeuge sollen nämlich für 70 Prozent der Kohlenmonoxide, 45 Prozent der Stickstoffdioxide und 34 Prozent der Kohlenwasserstoffe, die die Menschen produzieren, verantwortlich sein. Rad zu fahren ist ein einfacher Weg, die Umwelt zu verbessern.

4 gute Gründe, warum du jeden Tag radfahren solltest / Bild: iStock / olaser

4. ES WIRD EINFACHER
Hierzulande haben sich bereits viele Regionen bemüht, Städte und Umland fahrradfreundlich zu gestalten, indem sie attraktive Radrouten installiert, Fahrradwege verbreitert und Fahrradständer aufgestellt haben. Es ist also keine große Herausforderung mehr, mit dem Bike von A nach B zu gelangen. Da macht das Radeln gleich doppelt so viel Spaß.

Auch interessant ...

ZUR STARTSEITE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier