Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Produkte

Madshus Glittertind BC

Langlauf
Madshus Glittertind BC Langlaufschuh

Der hochgeschnittene Stiefel für Abenteuer abseits der Loipe heißt Glittertind BC und wurde für den Winter 2013/14 komplett überarbeitet. Der Stiefel passt zur Rottefella NNN-BC-Bindung, die breiter, robuster und verwindungssteifer ausfällt als ihre Loipen-Pendants.

Der Glittertind BC bietet einen steiferen Vorfuß-Flex und hohe seitliche Verwindungssteifigkeit. Für eine bestmögliche Kraftübertragung griff Madshus bei der Entwicklung auf Technologien seiner Skating-Wettkampfschuhe zurück und konnte so den Glittertind BC nochmals verbessern: Die Fersenkappe ist überarbeitet und sorgt für ein sehr hohes Maß an Steifigkeit. Zudem wurde die Kunststoff-Manschette erhöht und lässt sich nun dank Powerstrap und verstellbarer Manschettenschnalle an zwei Stellen verstellen und anpassen. Überarbeitet wurde auch die Beugefalte. Sie bietet jetzt mehr Bewegungsfreiheit im Sprunggelenk. Für warme Füße und hohen Tragekomfort sorgen die warme ThinsulateTM-Isolierung und das wasserdichte, atmungsaktive Softshell-Obermaterial MemBrain®. Die integrierte Gamasche reicht höher als im Vorjahr und wurde zusätzlich mit einem Kordelzug am Abschluss versehen. So schützt sie noch besser vor nassen Füßen – auch in tiefem Schnee.
Übrigens: Glittertind, der zweithöchste Berg Norwegens, stand dem Backcountry-Schuh bei der Namensfindung Pate.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier