Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Produkte

ISPO Open Innovation: Sei kreativ und entwickle die ultimative Winterjacke!

Ski Alpin / Ski Tour / Langlauf
ISPO Open Innovation: Sei kreativ und entwickle die ultimative Winterjacke! / Bild: ISPO Academy

Du liebst den Wintersport, hättest aber modetechnisch noch ein paar Verbesserungsvorschläge? Dann sei kreativ und entwerfe jetzt ein Produkt komplett losgelöst von den Zwängen der Sportbranche: Die ISPO startet ein ambitioniertes Open Innovation Projekt, bei dem das Wissen interessierter Konsumenten gesammelt und schließlich zur Entwicklung der „Über Jacket" herangezogen wird.


Dank des Open Innovation Projekts hast du die Möglichkeit, deiner Kreativität freien Lauf zu lassen und maßgeblich an der Produktentwicklung einer vielseitigen Winterjacke mitzuwirken. Exhibition Group Director Markus Hefter freut sich auf die rund einjährige Projektphase: „Hier können wir die Stärke unserer verschiedenen Dienstleistungen voll ausleben. Während der gesamten Entwicklungszeit greifen wir über unser Netzwerk auf ganz unterschiedliches Wissen zurück und vereinen dieses in einem besonderen Produkt." Die beste Konsumenten-Idee zur Jacke wird dann von den Designern der ISPO ACADEMY Masterclass und den Materialspezialisten von KTC herangezogen, um die ultimative Winterjacke, die „Über Jacket", zu kreieren! Konkret geht es um das Design einer vielseitige Jacke zum Laufen, Biken oder für's Training. Der Ideengeber wird außerdem in den gesamten Entwicklungs- und Herstellungsprozess eingebunden.

EINZIGARTIGE DESIGNSTUDIE
Mit dem ambitionierten Projekt entsteht wohl auch die erste „Open-Source-Jacke" der Sportindustrie. Das heißt: Nicht die Serienproduktion ist das Ziel, sondern der Branche soll eine möglichst detaillierte Produktstudie bereitgestellt werden. Gemeinsam mit der Jacke sollen auch alle Marktforschungsdaten und die verwendeten Materialien veröffentlicht werden.

ISPO hat immer ein Auge auf die Innovationen der Sportindustrie und kann mit dem Über Jacket-Projekt in Zusammenarbeit mit den Konsumenten auf ISPO OPEN INNOVATION der Branche auch etwas zurückgeben. Denn aufwendige Designstudien haben im Produktionsalltag der meisten Firmen kaum noch Platz. Du bist noch kein Mitglied von ISPO OPEN INNOVATION? Dann hole das hier gleich nach.

Als Vorbild für die Produktstudie dient übrigens die Automobilindustrie, wo Versuchsmodelle und Designstudien bereits Teil des Entwicklungsprozesses sind. Auch aktuelle Trends oder Konventionen spielen bei der Jacken-Entwicklung keine Rolle – die Über Jacket wird von Grund auf entwickelt. So kamen Gerhard Flatz von der Sportswear Manufaktur KTC und Markus Hefter zu dem Entschluss, sich für diese Designstudie zusammenzuschließen.

ISPO Academy Masterclass / Bild: ISPO Academy

JACKE DER ZUKUNFT
So kannst du am Open Innovation Projekt teilnehmen: Fülle den Fragebogen zur Über Jacket aus und stimme so darüber ab, was eine High Performance Sportjacke für den Winter deiner Meinung nach alles braucht. Außerdem kannst du auch deine ganz konkreten Ideen, wie die ultimative Jacke der Zukunft aussehen soll, preisgeben. Ob eine Jacke mit Temperatursensoren, eingebauten Wearables oder mit veränderbare Jackenlänge – deinen Gedanken sind keine Grenzen gesetzt. Je innovativer, desto besser. Mehr Infos dazu und den Fragebogen gibt es auf der Projektseite zur Über Jacket.

Deine Ideen kannst du noch bis 19. Januar 2017 einbringen. Danach kannst du als „Juror" auf der ISPO OPEN INNOVATION-Plattform über die beste Idee für die Über Jacket abstimmen. Nachdem die Designer aus der ISPO ACADEMY Masterclass die besten Ideen in konkreten Designstudien umgesetzt haben, dürfen die Entwürfe wieder von den Konsumenten bewertet werden. Der Gewinnervorschlag aus dieser Entscheidung wird dann umgesetzt, auf der ISPO MUNICH 2018 präsentiert und der Industrie als Produktstudie bereitgestellt.

Kreiere deine Wintersportjacke der Zukunft. Hier geht's direkt zu den Projektdetails: innovation.ispo.com/masterclass.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier