Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Produkte

Arc'Teryx Alpha FL 45 Pack

Wandern & Klettern
Arc'Teryx Alpha FL 45 Pack Kletterrucksack Wanderrucksack

Der neue Arc’teryx Alpha FL 45 Pack ist ein wasserdichter 45 L-Alpinrucksack mit Befestigungsmöglichkeiten für Steigeisen, Eisgeräte und Ski mit nur 680 Gramm Gesamtgewicht. Bereits jetzt wurde der Rucksack mit etlichen Awards gekrönt.

Der kleine Bruder Alpha FL 30 eignet sich für kürzere Klettertouren. Die neue Generation der Arc’teryx AC2 Technologie für wasserdichte, voll verschweißte Rucksäcke bringt zwei klar alpin orientierte Sprösslinge der „Fast & Light“ Kategorie hervor, die bei Performance und Gewicht in ihrer eigenen Liga spielen.
Außergewöhnliche Materialien und perfekte Verarbeitung – dafür steht Arc’teryx seit seiner Gründung. Die bahnbrechende AC2 Technologie setzen die Kanadier bei einigen wasserdichten, sehr exklusiven Rucksäcken ein. Zum Sommer 2014 wurde AC2 so weiterentwickelt, dass sich nicht nur das Gesamtgewicht und die Geschmeidigkeit des Stoffes, sondern auch der Preis deutlich verbessert hat. Das Besondere: Das wasserdichte Material wird zu ergonomisch geformten, voll getapten Taschen und Rucksäcken verarbeiten. Dabei arbeitet Arc’teryx Schlaufen, Gurte und Reißverschlüsse direkt in das Material ein. Eine ebenso dauerhafte wie gewichtssparende Lösung. Das hierzu verwendete N400r-AC2 Nylon 6.6 Ripstop Gewebe ist wasserdicht und extrem abriebfest. Der ergonomisch geschnittene, schlanke Rucksack bietet ein langes, mit Rolltop verschließbares Hauptfach, das je nach Bedarf vergrößert oder verkleinert werden kann, um beim Zustieg mehr oder auf der Tour weniger Gepäck wasserdicht zu verstauen. Der Doppel-Kordelzug des Hauptfachs ist schnell und auch mit Handschuhen bedienbar. Eine Fronttasche mit wasserfestem Reißverschluss nimmt Kleinigkeiten auf. Insgesamt bieten die beiden Rucksäcke variabel maximal 45 bzw. 30 Liter Stauvolumen. 
Steigeisen und Eisgeräte finden an der Rucksackfront Platz, das Seil wird wie üblich mit einem Gurtverschluss über den Rucksack gelegt. Bei der 45 l-Version sind seitliche Spanngurt-Aufnahmen für die Skibefestigung integriert. Mit 680 g (Alpha FL 45) bzw. 610 g (Alpha FL 30) Gewicht kommen hier zwei ultraleichte, kompromisslose Alpinrucksäcke auf den Markt, die vor allem Kletterer und Bergsteiger der „Fast & Light“-Gemeinde begeistern werden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier