Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Urlaub

Radfahren in Kärnten

Kärntens sanft bergige Natur und einladende Seen sorgen bei Einzelpersonen oder Familien für ein optimales Biking Vergnügen.

Radeln Sie um Kärntens meist besuchte Seen wie den Wörthersee, den Ossiacher See sowie den Klopeiner See. Hier genießt der Hobby- oder Profi-Biker eine abwechslungsreiche Landschaft und optische Leckerbissen für ein jedes Auge. 

Radwochen können auch im Dreiländereck verbracht werden. Dieses verbindet Kärnten mit Slowenien und Italien. Der wohl beliebteste Klassiker unter Kärntens Radwegen ist der Drauradweg. Dieser überrascht mit seiner imposanten Bergkulisse und geht über die Drau bis an die Grenze Sloweniens.

Der Mittelkärntner Kultur-Radweg zwischen Klagenfurt und Dürnstein bietet viele kleine Zwischenetappen und führt über Maria Saal, vorbei am Herzogstuhl weiter nach St.Veit. Im Weiteren kann die festliche Burg Hochosterwitz und die Burgruine Dürnstein bestaunt werden. Neben dem wundervollen Ausblick trainieren Sie ihre Waden und halten sich sportlich aktiv.

Finden Sie ein maßgeschneidertes Hotel und gönnen Sie sich eine Pause in einem Bike Hotel in einem der begehrenswertesten Bundesländer Österreichs.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier