Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Wörthersee Trail-Maniak 2015: Tolle Stimmung bei der 7. Auflage

Artikel vom:

Deutsche, Italiener, Ungarn, Österreicher – insgesamt waren beim 7. Wörthersee Trail-Maniak 14 Nationen am Start und genossen das Flair im Trail Runner's Paradise. Die attraktiven Strecken reichten von 15 über 35 und 60 bis zu sagenhaften 120 Kilometern.


Beim ULTRA und damit einer Runde um den See holte sich der aktuell Führende der 6-Stunden-Weltbestenliste Gabor Muhari den Sieg. Im SUPERIOR-Bewerb mit Nacht- und Tagrunde kämpften der Lokalmatador Gerald Sancho Fister und Florian Grasl bis zum letzten Kilometer um den 1. Platz. Aus gegenseitigem Respekt liefen sie dann gemeinsam über den roten Teppich ins Ziel. Insgesamt war es eine Veranstaltung, die viele glückliche Gesichter sah und eine tolle Atmosphäre auf dem Monte-Carlo-Platz in Pörtschach bot.

Bereits bei der Eröffnungszeremonie am Freitagabend hatten selbst Trail-Novizen sofort das Gefühl, dass hier jeder herzlich willkommen ist. Das informative Race-Briefing im Anschluss gab einen ersten Eindruck, was die Athleten alles im Rennen erwarten würde.

50 SHADES OF GREEN
Mit diesem neuen Motto machte der Wörthersee TRAIL-MANIAK einmal mehr Lust, nach Kärnten zu kommen. Vor Ort lassen die Trails um die „größte Badewanne Österreichs" die Herzen der Aktiven höher schlagen. Da ist das technisch anspruchsvolle Südufer des Forstsees, die Römerschlucht mit ihrer Vollgas-Downhill-Passage, die wunderbare Aussicht vom höchsten Punkt der Strecke auf dem Pyramidenkogel und viele weitere Highlights mehr wie der schwere Pirker Kogel kurz vor dem Ziel.

AUF DIE PLÄTZE, FERTIG ... LOS!
Pünktlich um 8 Uhr am Samstag schickte der Kärntner Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser das ULTRA-Feld auf seine 60 Kilometer-Runde um den See. Da hatten die SUPERIORs bereits eine hinter sich. Vielen standen die Strapazen der Nacht ins Gesicht geschrieben. Nach 25 km gingen mit ihnen auf dem Pyramidenkogel die CHALLENGEr mit dem 83jährigen Julius Holzner und damit ältesten Teilnehmer ins Rennen und legten bergab gleich ein höllisches Tempo vor. Von Krumpendorf aus stießen die SPRINTer dazu. So motivierten die frischen Läufer die anderen immer wieder aufs Neue.

Im Ziel wurden sie mit Partystimmung und von Veranstalter Mario Schönherr – „Jeder ist hier mit seinem ganzen Herzblut voll bei der Sache" – empfangen und fielen sie sich überglücklich gegenseitig um den Hals. Die Besten in den vier Bewerben und in ihren Altersklassen sprangen bei der Siegerehrung noch voller Elan aufs Podest und nahmen von Pörtschachs Bürgermeisterin Frau Mag. Silvia Häusl-Benz ihre Preise sowie alle SUPERIOR-Finisher stolz ihre massiven Gürtelschnallen in Empfang. Wörthersee TRAIL-MANIAK 2016? Aber sicher!

O-TÖNE
„Super geile Veranstaltung. Super geile Strecke - aber auch anspruchsvoll, vor allem in der Nacht. Neue Freundschaften geschlossen. So muss Trail Running sein!" (Florian Grasl, SUPERIOR Sieger, AUT)

„Vielen Dank für die perfekte Rennorganisation. Danke auch an alle Zuschauer und Mitläufer, die für eine fantastische Stimmung gesorgt haben. Es wird für mich ein unvergesslicher Lauf bleiben!“ (Basilia Förster, SUPERIOR Siegerin, ITA)

„Super Trail. Es lohnt sich hier zu starten.“ (Norman Salomo, SUPERIOR Finisher, GER)

„Einfach spitze organisierst, top Streckenbeschilderung, Labestellen mit einer großen und leckeren Auswahl, grandioser Zieleinlauf.“ (Eveline Rac, ULTRA Finisherin, AUT)

Alle Ergebnisse und weitere Infos findest du unter www.trail-maniak.com/woerthersee.


Zum Weiterlesen:

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier