Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Fasching beim StrongmanRun

W. Fasching beim Strongman-Run

Artikel vom:

Mitte April fällt der Startschuss zum 5. FISCHERMAN’S FRIEND StrongmanRun: Am 17. April 2011 findet das Event erstmals am deutschen Nürburgring statt. 10.000 hartgesottene Sportler kämpfen sich beim größten und spektakulärsten Hindernislauf der Welt über Stock und Stein und müssen die zehn Kilometer lange Laufstrecke mit 14 anspruchsvollen Hindernissen zweimal bezwingen. Ob triefendnass das „Fischernetz“ hochkletternd, mutig die „Eifeler Nordwand“ erklimmend oder sich beim „Cliffhanger“ über drei Meter Tiefe hangelnd – dieser Lauf fordert den mutigen Teilnehmern körperliche und geistige Stärke ab.

Extremsportler Wolfgang Fasching läuft für Österreich
Heuer geht ein international bekannter Extremsportler für Österreich an den Start: Wolfgang Fasching hat unter anderem die sieben höchsten Gipfel der Welt bestiegen und drei Mal das „Race Accross America“, das härteste Radrennen der Welt gewonnen. „Der, der am bestem leiden kann, wird der Sieger sein“, ist Fasching überzeugt.

Anspruchsvolle Strecke für sportliche Allrounder
Die anspruchsvolle Strecke des FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun verlangt seinen Bezwingern das Letzte ab: Ob Klettern, Schwimmen oder Springen, die zahlreichen Strongmen und -women müssen sportliche Allrounder sein, vor allem aber sind Geschicklichkeit und Schnelligkeit gefragt.

FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun – Der ultimative Krafttest für Extremsportler
Den FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun nutzt der ehrgeizige Spitzensportler um sich selbst zu beweisen, dass auch diese neuartige Herausforderung zu schaffen ist. „Der FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun wird der ultimative Krafttest für mich, eine Generalprobe der besonderen Art. Ich freue mich bereits sehr auf diesen Wettkampf“, berichtet Fasching.

Wolfgang Fasching trainiert hart

Fasching nimmt sein Training sehr ernst. Er läuft täglich und verbringt Stunden in der Kraftkammer. „Wichtig ist auch die mentale Stärke“, so der Extremsportler. Um ungehindert atmen zu können, setzt Fasching auch auf erlaubtes Doping in Form von FISHERMAN’S FRIEND Atembonbons.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier