Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Beim WienMarathon laeuft Walter

VCM: BMW Gewinner Walter

Artikel vom:

Walter Rosinger ist 32 Jahre alt, gebürtiger Grazer und studiert in Wien. Zu seinen Leidenschaften gehört neben der sportlichen Betätigung in Form von Laufen vor allem auch das Reisen, die Liebe zum italienischen Essen und gemeinsame Quality-Time mit Freunden zu verbringen.

Laufen als Ausgleich zum Beruf und zum Studium

Spaß im Sport steht bei Walter an oberster Stelle. Aus diesem Grund sucht sich der Läufer auch Sportarten aus, die er gut mit seinem beruflichen Leben vereinen und somit regelmäßig betreiben kann. Schwimmen, Klettern und vor allem auch das Laufen helfen ihm dabei einen freien und klaren Kopf zu bekommen und neue Ideen zu entwickeln.

Da es ihm auch nur sehr selten an Motivation mangelt, ist Sport ein wichtiger Teil in seinem Leben.

Zitate (4c038848)

Diese Freude am Laufen, die Teilnahme am diesjährigen BMW Gewinnspiel und eine kräftige Portion Glück ermöglichten es ihm schließlich, für den Vienna City Marathon am 14. April 2013 die Laufschuhe zu schnüren und an den Start zu gehen.

Wien: eine tolle Stadt mit fantastischer Stimmung

Obwohl Walter zur Zeit in Graz lebt und arbeitet, zieht es ihn regelmäßig, und nicht nur wegen seines Studiums, nach Wien. Vor allem aber die Strecke quer durch die Stadt, vorbei an den Sehenswürdigkeiten, sind ein absolutes Highlight für den Hobbyläufer. Außerdem haben ihn die tolle Stimmung, gute Organisation und Atmosphäre während des gesamten Events und auch schon die Tage zuvor derartig beeindruckt, unbedingt beim Vienna City Marathon mitzumachen.

Verbesserung der persönlichen Bestzeit als oberstes Ziel

Nachdem er nicht nur seine persönliche Bestzeit verbessern, sondern auch gut vorbereitet am Start stehen möchte, hat sich Walter zusätzlich zu seinen Feierabendrunden ein Trainingsprogramm speziell für den Marathon aufgestellt. Das heißt, dass in den letzten 2 Monaten vier bis fünf lange Läufe mit 30 Kilometern, sowie einige Tempoläufe über 10 Kilometer auf der To-Do Liste ganz oben standen.

Das einzige, was Walter nun noch zu tun hat vor dem Lauf: Carbo-Loading mit ausreichend Kaiserschmarrn am Vorabend des Laufs.

Wir wünschen Walter guten Appetit und viel Erfolg beim Vienna City Marathon 2013.

BMW-Laufsport. Unser Antrieb: Freude!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier