Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Umag Istrien Kroatien Urlaub Rennrad Sport Fahrrad Bike Cycling Croatia Hrvatska

Umag: Der Giro d’Italia im Nordwesten Istriens

Artikel vom:

Das Hügelland um Umag-Novigrad-Buje-Brtonigla belohnt schweißtreibende Touren mit Meeresblick und Spitzenkulinarik.


Das Radstreckennetz der Region im Nordwesten Istriens mit den Orten Umag-Novigrad-Buje-Brtonigla zählt unter Radsportlern zu den beliebtesten europäischen Destinationen. Eddy Merckx, eine weltweite Legende des Radsports und fünffacher Sieger der Tour de France, erwies Istrien die Ehre, indem er behauptete die Gegend sei einfach unbeschreiblich schön. Topargumente für diese Radregion sind das Fahren entlang der Adria, die unberührte Natur, lizenzierte Rennradhotels, attraktive Pauschalangebote, zahlreiche Bikeführer und mehr als 15 Bike-Events pro Jahr. Der große Marathon „Istria Granfondo“ (www.istria-granfondo.com) im Oktober ist das Radhighlight Istriens und bietet mit 84km und 161km zwei Strecken.
Der größte Teil der Istria Granfondo führt auf den Strecken, auf denen im Jahr 2004 die 14. Etappe des berühmten Rennens Giro d´Italia verlief. Ob gemütlich oder ehrgeizig, das weitverzweigte Netz an Rennradstrecken bedient unterschiedlichste Geschmäcker bzw. Ambitionen. Belohnt wird das Strampeln allemal. An vielen Teilen der Strecke ergeben sich idyllische Aussichten über das Meer auf der einen, über die malerische Hügellandschaft auf der anderen Seite. Je weiter man in das Landesinnere vordringt, desto eindrucksvoller wird das Panorama. Nach und nach steigern sich die Routen bis zu ihrem höchsten Punkt, der auf 400 Metern über dem Meeresspiegel liegt. Dem sportlichen Tatendrang sind also keine Grenzen gesetzt.

Umag Istria Cycling Tour Bike


"DIE WEINSTRASSENTOUR" MIT 85 KM, 900 HM
Umag – Plovanja – Šterna – Oprtalj – Livade – Motovun – Karojba – Vižinada – Ponte Porton – Krasica – Buje – Umag

Diese mittelschwere Radstrecke mit zwei Anstiegen in der zweiten Hälfte beinhaltet eine Fahrt über mehrere Weinstraßen, von denen sich die Weinstraße in Momjan besonders hervorhebt. Hier wird nämlich der Muskatwein von Momjan mit einem intensiven Aroma und Duft hergestellt. Der Weg führt weiter durch Hügel südlich und östlich von Oprtalj, wo man die herrliche Natur, das Tal des Mirna-Flusses, das malerische mittelalterliche Städtchen Motovun und die Grünanlagen der umliegenden Hügel bis Novigrad genießen kann. Die Tour endet am Ausgangspunkt Umag.


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier