Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Trendsport 360Ball

Sport, Spass & Sound

Artikel vom:

360Ball feiert Premiere (Foto)

Die weltweit einzige Sportart, die im Kreis gespielt wird, feiert Österreich-Premiere: 360ball, erfunden in Südafrika, bringt die Dynamik verschiedener Racket-Sportarten in eine neue Dimension. Im kreisrunden Court treten zwei SpielerInnen oder zwei Zweierteams gegeneinander an. Ziel ist es, den Ball so auf eine im Zentrum des Spielfeldes liegende Scheibe zu schlagen, dass der Gegner diesen nicht erreichen kann, bevor er wieder den Boden berührt. Action pur - überzeugt ­euch davon!

Tore & Gurkerl = Panna k.o.

„Panna K.O." ist die südamerikanische Variante des „Streetsoccer", wird aber als eigene Sportart mit eigenen, international anerkannten Regeln gesehen. Gespielt wird 1 gegen 1 oder 2 gegen 2 in der „Panna Arena". Wer nach 2 x 3 Minuten mehr Tore geschossen hat, gewinnt. Gelingt einem Spieler ein sogenanntes Panna (= Gurkerl) und kommt er dahinter wieder an den Ball, dann ist „sudden death" und das Spiel sofort gewonnen. Panna K.O. ist Spaß und Sport - also auf in die Arena!

16 Meter - Action pur

InlineBild (3883c385)

Ganze 16 Meter ist sie hoch, die größte­ Action-Attraktion auf dem Heldenplatz: ­Österreichs einzige mobile Speed-Kletterwand, auf der sich alle BesucherInnen versuchen und auch mit Speedklettern-Staatsmeisterin Steffi Pichler messen können. Optimal gesichert von Naturfreunde-TrainerInnen geht's ab in luftige Höhen. Wie schnell bist du oben? Probier es aus ...

Mit Parkour über alle Hürden

Mauern, Wände, Bänke, Tische, Geländer sind Herausforderungen - für den eigenen Körper. Bei Parkour und Freerunning geht es in erster Linie darum, sich kreativ zu bewegen. Durch effiziente, aber auch stylische Bewegungen überwindet man Hindernisse und stillt den kreativen Bewegungsdrang. Mit viel Selbstvertrauen und Körperbeherrschung erreicht man selbstgesteckte Ziele und meistert scheinbar unüberwindbare Hürden.

Abenteuer Slackline

Ob in einem, zehn oder mitunter gar
800 m Höhe - Slackliner sind die modernen Abenteurer. Nicht mehr als eine „Line" mit 2,5 bis 5 cm Breite und ein paar Befestigungspunkte benötigen sie, um ihre Körperbeherrschung zu demonstrieren. Und wem „normale" Line, Longline oder Highline nicht genug sind, schwingt sich auf der Jump- oder auch Trickline ein. Auch heuer werden die Vienna Slackliners am TAG DES SPORTS Slacklines & Highline spannen, die „Gratwanderung" auf dem Heldenplatz kann beginnen!

Lebensgefühl Hip Hop

Hip Hop, das sind vier Elemente: Breakdance, Rap, Graffiti und DJing, genau wie ­Feuer, Wasser, Wind und Erde. Alle zusammen ergeben ein Lebensgefühl: Hip Hop! Eine Jugendkultur, die auf jedem Kontinent zu finden ist. Seine tiefsten Wurzeln hat Hip Hop in Westafrika, es trat von dort aus seinen Siegeszug um die Welt an - ­unter dem Motto: Das Leben ist durch und durch Hip Hop!

gute Laune namens Zumba

InlineBild (1f8782d)

Lateinamerikanische Tänze, verbunden mit Fitnessübungen, die helfen, Stress und überflüssige Kilos ohne großen Aufwand abzubauen: Das ist Zumba! Die Abfolge der Schritte und Drehungen ist leicht erlernbar, man muss nicht tanzen können und braucht auch keinen Tanzpartner. Die Bewegungen, die Schritte und die mitreißende Musik garantieren gute Laune, die Gedanken kreisen nicht um Work­out, sondern eher um Urlaub. Lasst ihn doch auf dem Heldenplatz beginnen ...

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier