Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Spektakulaere Events fuer Sportfreunde

Spektakuläre Events in Mayrhofen

Artikel vom:

In den Sommermonaten glänzt die Ferienregion Mayrhofen als Paradies zum Biken, Klettern & Wandern – neben ausgefallenen Beschäftigungen wie Paragliden oder dem Spiel mit den Funballz. Damit der Genuss einen Rahmen bekommt, sind die vielen Events und Attraktionen für Natur- und Sportfreunde im Veranstaltungskalender des Tiroler Urlaubsortes zusammengefasst. Spektakuläre Veranstaltungen auf dem Berg und im Tal sind dabei die Tage des offenen Tales, das Bergerlebnis Mayrhofen, der Harakiri Berglauf, das Fußball Trainingslager des HSV sowie die zahlreichen Bike Events.

Spektakel Bergerlebnis Mayrhofen


Klare Sache, Mayrhofen hat mit einer unvergleichlichen Landschaft an sich schon ziemlich viel zu bieten. Doch darauf allein will sich die Ferienregion nicht ausruhen und hält für Gäste ein umfangreiches Erlebnispaket bereit. Unbedingt teilnehmen sollten Besucher an den Tagen des offenen Tales am 04. und 05. Juni sowie dem Auftakt der Sommersaison zwei Wochen später. Die Festtage am 18. und 19. Juni beginnen mit dem Gipfelsturm per Ahornbahn, der größten Gondel Österreichs.

Oben wie unten wird ein buntes Programm geboten: Mit dem Naturerlebnis-Center Sinnesspiele und den Greifvogelvorführungen in der Adlerbühne Ahorn, am Samstag um 13.30 Uhr und am Sonntag um 14.00 Uhr sowie Live-Musik in mehreren Hütten und im Café-Bistro Freiraum. Dort gibt es einen schmackhaften Brunch. In der Ahornhütte wird gegrillt und eine original „Tiroler Marend“ begeistert die Gäste des Filzenstadl. Das Bergrestaurant Panorama hält eine süße Versuchung bereit: „Krapfen und Muas“. Die Zillertaler Spezialität lockt Einheimische und Besucher gleichermaßen. Naturparkführer begleiten zu Fuß über das malerische Ahornplateau und erklären die heimischen Pflanzen. Außerdem stehen eine Musikwanderung mit dem Volksmusikstar Andy Sporer sowie eine Seilbahnführung mit historischer Gondel auf dem Programm. Auf dem Actionberg Penken werden an diesem Wochenende die heiß begehrten Single Trails „Almdudler“ Himmelfahrt und „Almdudler“ Höllenritt eröffnet und die neue Penken Genuss-Tour präsentiert. Am Speicherteich Penken geht’s mit den Funballz rund übers Wasser.
Im Tal gibt es ebenfalls viel zu erkunden: Am Sonntag um 10.00 Uhr wird der neue Klettersteig Pfeilspitzwand feierlich eröffnet. Auch die Steige Huterlaner und Zimmereben können wieder begangen werden. Hierfür werden Klettersteig-Sets und Helme kostenfrei zur Verfügung gestellt. In der Erlebnissennerei Zillertal erfahren Gäste wie Käse hergestellt wird. Jedes Kind bekommt dazu ein Glas frische Heumilch und kann mit anderen Kindern in der Schmink- und Bastelecke spielen, während die Eltern am Sonntag um 14.00 Uhr, den Vortrag von Extrembergsteiger Peter Habeler mit dem Thema „Das Ziel ist der Gipfel“ verfolgen.

Bergauf Harakiri Lauf

 

InlineBild (5824c36c)

Anstrengend wird es für die Teilnehmer am Sonntag, den 31. Juli, ab 10.00 Uhr beim SAAB Harakiri Berglauf 2011. Dieser führt vom 640 Meter hoch gelegenen Gasthof Brücke im Ortszentrum Mayrhofens auf das 1.775 Meter hoch gelegene Gschösswandhaus unterhalb der Bergstation der Penkenbahn. Eine Differenz von insgesamt 1.170 Höhenmetern wird auf einer Strecke von 10,4 Kilometern überwunden. Bereits zum dritten Mal messen sich dort die Besten der Besten: Weltelite-Läufer wie der Vorjahressieger Ahmet Arslan, der Zillertaler Markus Kröll oder der 7-fache Berglaufweltmeister Jonathan Wyatt adelten bereits im vergangenen Jahr das Extrem-Event, das zum Internationalen Österreichischen Berglaufcup zählt und Tourstop des WMRA Grand-Prix sowie der Salomon Running Tour ist. Auch Hobbysportler und ambitionierte Läufer können mit der Elite der Berglaufszene mitmachen.

Hopp, HSV!

Vom 09. bis 16. Juli 2011 steht das HSV Trainingslager mit interessanten Übernachtungspaketen und Kontakt zu den Stars auf dem Programm. Beste Stimmung ist garantiert, wenn die Mannschaft des Hamburger SV ihr Sommertrainingslager in Mayrhofen aufschlägt und die Profis vor traumhafter Alpenkulisse ihre Fußballschuhe schnüren. Die Mayrhofner Urlauber können es live erleben: sieben Übernachtungen inklusive Frühstück, die Zillertal Activcard für sechs Tage, einen HSV-Snack beim Fan-Abend in Hippach, eine Drei-Stunden-Karte für das Hallenbad Mayrhofen – und natürlich den exklusiven Eintritt zum Testspiel in Hippach.

Mit dem Rad zur Tat

Für jede Profilstärke bietet Mayrhofen im Zillertal ein ideales Terrain zum Fahrradfahren. Highlights sind die Zillertal Bike Challenge und die Craft Transalp Challenge, das Women’s Bike Camp sowie die Cube Bike Days Mayrhofen vom 24. bis 26. Juni.

Natürlich bietet das Bike-Mekka in Tirol neben dem einzigartigen Alpenpanorama ein unerschöpfliches Angebot an anspruchsvollen Trails und Touren für jede Anforderung, wie zum Beispiel die neu ausgearbeitete Penken Genuss-Tour.

Außerdem sind Hotels und Servicestationen speziell auf die Bedürfnisse der Sportler ausgerichtet. Bei der Bike Station von Max Hürzeler wie auch bei den Bikeguides von Seasonality kann das passende Bike geliehen werden. Bei Bedarf gibt es jeweils die professionelle Begleitung mit dazu.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier