Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Setz realistische Ziele

Setz dir realistische Ziele

Artikel vom:

Denn nur wer sich im richtigen Maß fordert, ist konzentriert, energiegeladen und voller Tatendrang. Es bringt  nichts, wenn du dir vornimmst, „heuer lauf ich einen Marathon“, wenn du bisher  kaum einmal eine Runde ums Haus gelaufen bist. Und auch „10 Kilo in zehn Wochen“ abzunehmen ist unrealistisch, - und treibt dich in den Frust, weil du das Ziel nicht erreichen kannst.

Die richtige Strategie ist die der kleinen Schritte: Eine oder zwei Bewegungseinheiten pro Woche wirst du anfangs viel ehrer konsequent umsetzen können als deinen heroischen Vorsatz, jeden Tag eine halbe Stunde zu trainieren. Und drei Kilo in zehn Wochen abzuspecken, ist machbar - und auch schon ein Erfolg.
Und genau diese kleinen Erfolge machen dich stärker, machen Lust auf mehr!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier