Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Rezept Low Carb Sport abnehmen

Schnell zubereitet: Gesundes Essen für sportliche Typen

Artikel vom:

SPORTaktiv-Ernährungsexpertin Agnes Meyer liefert wieder vier Rezepte für Sportler. Einfach zubereitet und schnell zu genießen ...

ERDÄPFEL-BÄRLAUCH STRUDEL

Das brauchst du 
(Angaben für 2 Personen):
4 Dinkel-Strudelteigblätter
600 g Erdäpfel, 200 g Bärlauch
1/8 l Sauerrahm
Salz, Pfeffer, frische Kräuter

So wirds gemacht: Erdäpfel kochen, schälen und klein schneiden. Den Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden. Erdäpfel mit Bärlauch, Sauerrahm sowie den Kräutern und Gewürzen vermischen und abschmecken. Die Masse auf die untere Hälfte der Strudelblätter verteilen, einrollen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backrohr ca 15 Minuten backen. Am besten mit Kräutersauce servieren.

Tipp: Außerhalb der Bärlauchzeit kannst du den Strudel auch mit Brokkoli, Käse, Karfiol oder anderem Gemüse zubereiten.


TOPFEN-BÄRLAUCH AUFSTRICH

Das brauchst du:

250 g Topfen
1/8 l Buttermilch
100 g Bärlauch
Salz, Pfeffer

So wird’s gemacht: 
Topfen und Buttermilch mit einem Schneebesen verrühren. Den Bärlauch waschen und fein hacken, danach zur Masse hinzufügen. Abschmecken und mit Vollkornbrot genießen.


GRÜNER SPARGEL MIT STEAK

Das brauchst du 
(Angaben für 4 Personen):
500 g grüner Spargel
4 Scheiben Beiried (à 200 g)
4 bis 8 Tortillas
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer, Milch zum Abschmecken

So wird’s gemacht: Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Die untere Hälfte dünn abschälen. Die Steaks in heißem Öl scharf anbraten und dann im vorgeheizten Rohr (nach Belieben) bei 180 Grad fertig garen. Den Spargel in einem kleinen Topf, möglichst stehend, mit einer Prise Zucker, einem Schuss Milch und etwas Salz drei Minuten kochen.
Die Tortillafladen auf beiden Seiten in einer Pfanne einzeln anbraten, in der Hälfte zusammenlegen und gemeinsam mit Spargel und Steak servieren.


ERDBEER-BASILIKUM SOUFFLÉ

Das brauchst du (Angaben für 4 Personen):
1 EL Butter für die Förmchen
Etwas Zucker für die Förmchen
150 g Erdbeeren
1 Hand voll Basilikumblätter
4 Eier, 200 g Topfen
1 EL Speisestärke
80 g Zucker

So wird’s gemacht: Die Butter in einem Topf zergehen lassen und 4 Souffléförmchen damit auspinseln. Danach etwas Zucker in den Förmchen verteilen, sodass die Formen damit ausgekleidet sind. Das Rohr auf 200 Grad vorheizen. Erdbeeren waschen und klein schneiden. Den Basilikum hacken. Danach die Eier trennen. Dotter, Topfen und Stärke mit einem Schneebesen glatt rühren. Erdbeeren und Basilikum unterrühren. Das Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen.


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier