Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Salzkammergut Trophy 2016: Komm ins SPORTaktiv-Team! / Bild: Salzkammergut Trophy / Erwin Haiden,

Salzkammergut Trophy 2016: Komm ins SPORTaktiv-Team!

Artikel vom:

8. bis 10. Juli: Die Salzkammergut Trophy ruft wieder! Was aber für die E-Mountainbiker eine Premiere ist, ist für das Leser/-innen-Team von SPORTaktiv längst Tradition.


Biken in der Welterbe-Region rund um den Hallstätter See, auf sieben Distanzen zwischen einsteigerfreundlichen 22 km (und 700 hm) bis zur berüchtigten Extremstrecke mit über 200 km und 7.000 hm: Mit diesen Eckdaten gehört die Salzkammergut Trophy zum Besten, was Mountainbiker mit Wettkampfambition finden können. Mehr als 4.500 Teilnehmer aus rund 40 Ländern sehen das Jahr für Jahr genauso.

Die Extremdistanz ist längst Kult: Start um 5 Uhr früh, 211 Kilometer, 7.119 Höhenmeter. Mit diesem Profil reiht sich die Trophy in die Top 15 der härtesten Mountainbike-Events der Welt ein. Neben den weiteren Distanzen (22, 37, 53, 76 und 119 km) gibt es auch noch den technisch besonders anspruchsvollen Allmountain-Bewerb über 60 km, und ganz neu ist die „eMTB-Trophy epowered by Bosch“ mit speziellem Wertungsmodus: Auf 35 Kilometern und 1.180 Höhenmetern gibt es drei gezeitete Abschnitte. Die Schwierigkeit in der Pedelec-Klasse ist einerseits, sich mit einer ökonomischen Fahrweise die Akku-Unterstützung bis ins Ziel zu sichern, andererseits sind auf dem Trail mit jedem Bike Fahrkönnen und Technik zu beweisen.

KOMM INS TEAM!
Auf die Mitglieder des „Endura-SPORTaktiv-Slow-Motion-Teams“ warten wieder wertvolle Goodies ...SPORTaktiv ist wieder live dabei: Wir laden alle Leser/-innen ein, in unserem Team mitzuradeln. Auf die Mitglieder des „Endura-SPORTaktiv-Slow-Motion-Teams“ warten wieder wertvolle Goodies.

Eine Besonderheit der Salzkammergut Trophy ist die „Slow-Motion-Teamwertung“: Es gilt, möglichst viele Fahrer/-innen auf möglichst langen Distanzen in einem Team zu vereinen. Gemeinsam mit unseren Lesern versuchen wir es auch heuer wieder in dieser Wertung als SPORTaktiv-Team. Alle, die bei der Trophy-Anmeldung unsere Teamnummer „55“ angeben, sind automatisch Teammitglieder.

Als Belohnung bekommt jedes Teammitglied Top-Goodies mit auf den Weg: ein Endura-MTB-Teamtrikot; ein Abus-Bikeschloss; eine Haibike-Trinkflasche; ein Sixtus Sport-Paket und (so lange der Vorrat reicht) einen Sponser-Getreideriegel.


Weitere Infos zur Trophy findest du unter www.salzkammergut-trophy.at.


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier