Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Protective BIKE Four Peaks: Das Mountainbike-Highlight für Jedermann

Artikel vom:

Vom 17. bis 20. Juni 2015 geht das viertägige Mountainbike-Etappenrennen Protective BIKE Four Peaks in die dritte Runde - und erfindet sich dafür komplett neu!


Nach zwei äußerst erfolgreichen Jahren im Norden Österreichs zieht das mittlerweile in der Szene fest verankerte Event in den Süden Österreichs: In der Kärntner Seenlandschaft und den Nockbergen warten vier abwechslungsreiche Etappen mit über 260 Kilometer und 8.750 Höhenmeter auf die bis zu 1.000 Starter – mit dabei auch zahlreiche internationale und aktive MTB-Profis.

ANSPRUCHSVOLLE GENUSS-STRECKEN
Dabei überzeugt die Routenführung vom Prolog weg, rund um Bad Kleinkirchheim, über die Etappenorte Hermagor und Tröpolach, bis an den Weissensee, mit einem beachtlichen Mix aus Genuss-Strecken für Naturliebhaber und Bomben-Trails für Anspruchsvolle. Kein anderer Mountainbike-Etappenmarathon liefert in nur vier Tagen eine derart komprimierte Bike-Ladung, bei welcher der Fahrspaß an erster Stelle steht – denn neben den atemberaubenden MTB-Strecken sind traumhafte Panoramen, spektakuläre Naturerlebnisse und Emotionen pur garantiert. Und das für Einzelstarter wie auch Teams. Denn jeder Teilnehmer kann sich, unabhängig von seiner Teilnehmerkategorie, zusätzlich als Teil einer vierköpfigen Mannschaft anmelden.
Die zudem ausgelobte U23-, Berg- sowie Endurowertung machen das Jedermann-Event zu einem Rennerlebnis, das man nicht verpassen sollte.

FACTS

Termin:Mittwoch, 17. Juni bis Samstag, 20. Juni 2015
Starter:1.000 aktive Teilnehmer aus über 20 Ländern
Distanz:260,79 km
Höhenmeter:8.750


ETAPPEN

  • 1. Etappe: Bad Kleinkirchheim – Bad Kleinkirchheim (49,37 km – 2.349 Hm – Start: 10.00 Uhr)
  • 2. Etappe: Bad Kleinkirchheim – Hermagor (83,55 km – 1.957 Hm – Start: 09.00 Uhr)
  • 3. Etappe: Hermagor – Nassfeld/Tröpolach (59,01 km – 2.418 Hm – Start: 09.00 Uhr)
  • 4. Etappe: Nassfeld/Tröpolach – Weissensee (68,86 km – 2.026 Hm – Start: 09.00 Uhr)


Alle Details zum Rennen, Teilnehmerinfos, Streckenbeschreibungen und –karten etc. findest du auf der offiziellen Homepage zum Event: www.bike-fourpeaks.de. Auf www.online-registration.de läuft die Anmeldung (Startpreis: € 395,-). 


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier