Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
ÖGSE-Symposium

ÖGSE-Symposium "Trends in der Sporternährung" am 28. April 2016

Artikel vom:

Die Bedeutung der Ernährung im Sport nimmt stetig zu: Die richtige Ernährungsweise hilft wesentlich, die optimalen Effekte eines sportlichen Trainings erzielen zu können – sie ist für Leistungs- wie auch Hobbysportler_innen von großer Bedeutung. Eine Übersicht und detaillierte Einblicke zur Thematik liefert das Symposium der Österreichischen Gesellschaft für Sporternährung (ÖGSE) am 28. April 2016 in Raaba (Steiermark). 


Sportliche Leistung und Regeneration lassen sich durch die Ernährung stark beeinflussen, bei gleichzeitiger Förderung der Gesundheit. Dazu das notwendige Wissen zu vermitteln, hat sich die Österreichische Gesellschaft für Sporternährung (ÖGSE) zum Ziel gesetzt – evidenzbasiert an alle Zielgruppen, wie Sportler/-innen, Betreuer/-innen, Gesundheitsexperten usw.

Um diesen Wissenstransfer zu fördern, veranstaltet die ÖGSE in Kooperation mit den Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ, Sportunion und VSÖ Ende April 2016 das erste ÖGSE-Symposium zum Thema „Trends in der Sporternährung". 

PROGRAMM / VORTRÄGE

Diät-Trends in der SporternährungJane Bergthaler, BSc MSc
Immunsystem und Ernährung im MannschaftsportMag. Dr. Gerhard Zallinger
Flüssigkeitsversorung im SportMag. Isabella Grabner-Wollek
Sport, Ernährung und GewichtsreduktionMag. DDr. Michael Ofner, MBA
Spezielle SportsupplementePriv.-Doz. Mag. DDr. Manfred Lamprecht
Podiumsdiskussion mit Leistungssportler_innen und Sporternährungsexperten


TERMIN

Wann:Donnerstag, 28. April 2016, 14:30–20:15 Uhr
Wo:Raiffeisen-Landesbank, Steiermark, Raiffeisen-Platz 1; 8074 Raaba (St)
Zielgruppe:Hobby- und Breitensportler_innen, Trainer_innen, Betreuer_innen, Ernährungsexperten_innen etc.
Anmeldeschluss:22. April 2016 – Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl!

Ermäßigter Tarif für Mitglieder der ÖGSE & ÖGE und der Dachverbände. Anmeldung und nähere Informationen unter: www.oegse.at.


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier