Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Norweger-Pulli: Klassiker voll im Trend / Bild: Dale of Norway

Norweger-Pulli: Ein Klassiker liegt voll im Trend

Artikel vom:

In seiner Heimat nie out, bei uns gerade wieder stark im Kommen: der trendige Norweger-Pulli von Dale of Norway.


Norwegen und Pullover – diese beiden Begriffe sind untrennbar miteinander verbunden. Beim Stichwort Norweger-Pullover hat jeder sofort ein Bild im Kopf: das eines dicken, flauschigen Kleidungsstücks aus Wolle, mit dem unverwechselbaren Schneeflocken-Eiskristall-Muster auf der Brust.

Weil in Norwegen die Winter kalt sind, haben einst die Frauen der Fischer Pullover gestrickt, die ihre Männer beim Fischfang wärmen sollten. Längst gehören die Pullis in ihrer Heimat zur kulturellen Identität – ob im klassischen „Mariusgenser", in Norwegens Nationalfarben Rot, Blau und Weiß oder im moderneren Design.

NORWEGISCHE WÄRME FÜR ALLE
Einer der Marktführer, was die Qualität bei Strickpullovern betrifft, kommt aus dem kleinen Dorf Dale. In der 1000-Seelen-Gemeinde in Westnorwegen hat die Firma Dale of Norway ihren Sitz und produziert an den Ufern des Veafjordes die Wärmespender aus reiner Wolle.

Norwegerpulli-Modell Holmenkollen / Bild: HerstellerProduktion kostet Strom – und auch den machen sie sich in Dale selbst: Die mächtigen Wasserfälle der Umgebung erzeugen die notwendige Elektrizität. Von der Schurwolle bis zum fertigen Pulli wird fast alles immer noch in Norwegen produziert.

Während bei den Norwegern der mustergültige Wärmespender nie out war, erlebt er in unseren Breiten seit einigen Jahren ein Revival in der Mode-, Sport- und Outdoorszene. Manche Muster sind dezent und edel, wie der Bestseller „Holmenkollen" (rechts im Bild), andere wie die „Setesdal"-Strickjacke (oben) stechen durch ihr einzigartiges Muster hervor.

WETTERFEST UND INNOVATIV
Aber ob klassisch oder modern – die Eigenschaften von Wolle sind unschlagbar: Von Natur aus antibakteriell wärmt sie sogar dann noch, wenn sie feucht geworden ist. Zudem ist Wolle einer der nachhaltigsten Textilrohstoffe überhaupt. Tradition hat bei Dale of Norway einen wichtigen Stellenwert, innovative Technologien ebenso – wie wetterfeste Jacken und Pullover beweisen. Von der Skipiste bis in die City – mit einem Norweger-Pullover oder einer wetterfesten Strickjacke ist man stets modisch unterwegs. Den nächsten „Dale of Norway"-Händler in deiner Nähe findest du im Store-Locator unter www.facebook.com/daleofnorwayoesterreich.

Weitere Infos: www.norwegerpullover.at<


Auch interessant ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier