Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Neue Fitness-App von Runtastic: In 12 Wochen zur Body-Transformation mit Runtastic Results / Bild: Runtastic

Neue Fitness-App von Runtastic: In 12 Wochen zur Body-Transformation mit Runtastic Results

Artikel vom:

Wusstest du, dass 42% der Europäer keinen Sport treiben? Und dass der Hauptgrund das Fehlen der Zeit ist? Um diesen Trend entgegenzuwirken, bringt Runtastic heute eine neue App auf den Markt: RUNTASTIC RESULTS. Die Results App punktet mit einem persönlichen Trainingsplan, der in 12 Wochen jeden Körper fit macht.


Mehr Kraft, weniger Körperfett und definierte Muskeln - das verspricht Runtastic mit seinem neuesten Produkt. Das österreichische Health- und Fitnessunternehmen wurde kürzlich von der adidas Gruppe erworben. Die Results App zeichnet sich durch einen persönlichen Trainingsplan aus, der in 12 Wochen jeden Körper fit macht. Die Leiter zum Erfolg besteht aus verschiedenen Workouts, die mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden, verschiedenen Übungsvideos in HD und einem Ernährungsguide. Einzelne Workouts dauern zwischen 15 und 45 Minuten und sind so abwechslungsreich, dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Die User können sich auf Bekanntes wie Liegestütze, Kniebeugen und Sit-ups, aber auch neue Bodyweight-Übungen freuen. Firmenintern wurde die Results App in 12 Sprachen übersetzt.

„Runtastic Results ist eine App für all jene, die in ihrem Leben etwas verändern möchten. Der Trainingsplan ist für Frauen und Männer geeignet, einfach durchzuführen und du brauchst keine zusätzlichen Geräte. Ich konnte mir nicht vorstellen, wie sich der eigene Körper innerhalb von nur 12 Wochen verändern kann. Ich wurde nicht nur kräftiger und fitter, sondern war auch viel motivierter und habe besser geschlafen", sagt Runtastic CEO Florian Gschwandtner über seine Erfahrungen mit dem Results-Training.

Video: Runtastic Results

VON EXPERTEN ENTWICKELT, VON MITARBEITERN GETESTET
Workouts, die man jederzeit und überall machen kann? Das wollten auch die Mitarbeiter von Runtastic ausprobieren. 293 Runtastics entschlossen sich dazu, die App vorab für die User am eigenen Leib zu testen. Jede Menge Schweiß, mehr als 3:000 Trainingsstunden und durchschnittlich rund 5,2% Körperfett kostete es das Runtastic-Team, nun die perfekte App fürs Bodyweight-Training präsentieren zu können. Gemeinsam starteten sie also den 12-wöchigen Trainingsplan und verabredeten sich zwei Mal wöchentlich zum Workout. Mindestens ein Mal pro Woche motivierte man sich allerdings zum Training in den eigenen vier Wänden. Je nach Fitnesslevel und Trainingsgewohnheiten absolvierten die Runtastics wöchentlich zwischen drei und fünf Results-Workouts. „Es war unglaublich motivierend, gemeinsam mit den Kollegen nach getaner Arbeit zu trainieren. Wir haben zusammen geschwitzt und unser Bestes gegeben. Auch nach den 12 Wochen habe ich nicht aufgegeben und mir bereits das nächste Ziel gesetzt", sagt Andrzej Kozlowski, 3D Artist bei Runtastic.

BODYWEIGHT-TRAINING IST NUMMER 1
Im Jahr 2015 kletterte Bodyweight-Training auf den ersten Platz der Fitnesstrends. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht hat positive Auswirkungen auf den Stoffwechsel - und das schon nach wenigen Minuten. Die einfachen Übungen steigern die Kraft, machen fit und können jederzeit überall ausgeführt werden. Equipment ist nicht notwendig. Beweglichkeit, Stabilität und Ausdauer werden verbessert und Verletzungen wird vorgebeugt. Gute Gründe, es einfach mal auszuprobieren, gibt's auch in der aktuellen Infografik.

BODY-TRANSFORMATION IN 12 WOCHEN
User, die sich für das Training entscheiden, müssen zunächst einen leichten Fitnesstest absolvieren. Auf Basis dieses Ergebnisses wird ein individueller Trainingsplan zusammengestellt. Während der nächsten drei Monate erhält man dann einen wöchentlichen Workoutplan. Dieser wird jede Woche erneut auf das Feedback des Users abgestimmt - flexibel, dynamisch und an die individuellen Bedürfnisse angepasst. Damit die Pfunde so richtig wegschmelzen, kann man sich auf hilfreiche Ernährungstipps innerhalb der App verlassen.

Das sind die Hauptmerkmale der App:

  • Über 120 HD-Videos erklären die Übungen detailliert, um User jedes Fitnesslevels abzuholen.
  • Ein Fitness-Test zu Beginn der App stellt das individuelle Fitness-Level fest und personalisiert dadurch den Trainingsplan.
  • Der Trainingsplan entwickelt sich mit dem User: basierend auf dem Feedback, das der App nach jedem Workout gegeben wird, passt sich der Trainingsplan dynamisch an.
  • Ergänzend dazu gibt es einen Ernährungs- und Gesundheitsguid, der das 12-wöchige Training unterstützt und begleitet.


Die App für iOS und Android gibt es im jeweiligen App Store zum Download oder unter www.runtastic.com/results. Besuche Runtastic auch im Internet unter www.runtastic.com.


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier