Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Loser Ski-Opening am 7. Dezember: Gratis Skikarte für Kinder / Bild:  loser.at / mirjageh.com

Loser Ski-Opening am 7. Dezember: Gratis Skikarte für Kinder

Artikel vom:

Das Team der Loser Bergbahnen in Altaussee steht in den Startlöchern. "In den nächsten Tagen sollten die Temperaturen im Salzkammergut tief genug sein, um mit der Pistenbeschneiung beginnen zu können", freut sich der Geschäftsführer der Loser Bergbahnen, Peter Donabauer. "Läuft alles wie geplant, wird der Skibetrieb am Samstag, dem 6. Dezember, aufgenommen."


Das offizielle Ski-Opening findet dann am Sonntag, dem 7. Dezember, statt. Unter dem Motto "Schnee.Schnuppern." stehen viele Attraktionen für Jung und Alt auf dem Programm. Unter anderem können die aktuellen Skimodelle der verschiedenen Marken gratis getestet werden, zusätzlich gewähren die Shops attraktive Rabatte. Besonders günstig ist der Winterstart am Loser für die jüngsten Skifahrer. Alle Kinder erhalten zum Loser-Ski-Opening am 7. Dezember eine kostenlose Skikarte. Für Vielfahrer attraktiv ist, dass die Saisonkarten noch zu den günstigen Vorverkaufspreisen erhältlich sind.

DAS ERWARTET DICH BEIM SKI-OPENING ...

  • Kinder-Erlebnis Rallye im Loser Kinderland mit tollen Preisen
  • 20 Prozent Preisermäßigung in Shops, Schneebars, Skihütten und Restaurants
  • Große Tombola mit attraktiven Preisen
  • Stunts im Rahmen des Ski-, Boarder- & Montainbike-Contest
  • Aprés Ski-Party mit der "Sondercombo"

DAS SKIGEBIET
Herzstück des Familien-Skiresorts ist der "Loser", ein markanter Berg mit einer Höhe von 1.838 Meter im steirischen Salzkammergut und gleichzeitig Hausberg und Wahrzeichen des Ausseerlandes. Das Skigebiet verfügt über 30 Pistenkilometer mit acht Seilbahnen und Lifte. Einzigartig ist die beeindruckende Panorama-Aussicht, die vom Altausseer See, über das Salzkammergut bis zum Dachstein reicht.
Durch die gute Erreichbarkeit ist das Skiresort besonders bei Familien beliebt. Österreichs längste Familienabfahrt entlang der Loser-Panoramastrasse erstreckt sich über 9 "blaue" Pistenkilometer. Im Bereich des "Loserfenster" befindet sich ein eigens angelegter Funpark. Für Freerider und Tiefschneefreaks stehen oberhalb der Baumgrenze Tiefschneehänge abseits der Pisten zur Verfügung.

DATEN UND FAKTEN

  • 8 Seilbahnen und Lifte
  • 30 Pistenkilometer, davon 16 leicht (blau), 11,5 mittel (rot) und 2,5 schwer (schwarz)
  • Ausgezeichnet mit dem steirischen Pistengütesiegel
  • Das Familien-Skiresort Loser befindet sich zwischen 800 und 1.800 Meter Seehöhe.
  • Österreichs längste Familienabfahrt: 9 Kilometer (blaue Piste) entlang der Loser-Panoramastrasse
  • Funpark am "Loser-Fenster" / Tiefschneehänge für Freerider am Hochplateau
  • Ski-Kinderland in der Loser Arena
  • Tageskarte: Euro 39,00 Jugend: Euro 34,50 Kinder: Euro 19,50
  • Betriebszeiten: 6.12. bis 12.4., täglich von 9 bis 16 Uhr


Weitere Infos findest du auf www.loser.at


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier