Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Leogang laeutet Bikesaison

Leogang läutet die Bikesaison ein

Artikel vom:

Wenn der Bikepark Leogang feiert, lohnt sich ein Besuch ohne Zweifel immer. Auch dieses Mal lockt der Kona Groove approved Bikepark mit attraktiven Angeboten, erweitertem Streckenangebot und einem Barbecue anlässlich des Opening Weekends vom 20. bis 22. Mai. Besucher erhalten das gesamte Wochenende 30% Rabatt auf die Lifttickets!

InlineBild (dac59526)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spätestens Ende Mai wird es Zeit, das Bike aus dem Keller zu holen und sich im Bikepark Leogang fit für die Saison zu machen. Ganz besonders lohnt sich das am Eröffnungswochenende vom 20. bis 22. Mai, denn es wird einiges geboten. Am Samstag, den 21. Mai lädt der Bikepark Leogang alle Besucher zu einem urigen Spanferkel-Barbecue auf die Panorama-Terrasse des B3 ein. Nach einem anstrengenden Tag im Bikepark kann sich jeder hier so lange der Vorrat reicht den Magen mit gegrillten Köstlichkeiten voll schlagen.
 
Und Appetit kann man schon bekommen, denn von der Mittelstation bis zur Talstation sind die meisten Strecken bereits befahrbar und der Flying Gangster (Freeride), Bongo Bongo Trail (Freeride), Hangman (Singletrail) und je nach Wetterbedingungen auch der Speedster (Downhill) warten am vorletzten Mai-Wochenende auf Anfänger sowie Profis. Der Bikepark hat auch in diesem Jahr wieder besonderen Wert darauf gelegt, die Strecken kontinuierlich auszubauen und zu verbessern. Man darf also auf die Neuerungen gespannt sein!
 
Wer nach den langen Wintermonaten etwas eingerostet ist, ist bei der Bikeschule Leogang immer an der richtigen Adresse. Am Opening Weekend wird das Fahrtechniktraining sogar gratis angeboten um die eingestaubte Technik pünktlich zum Saisonstart wieder aufzufrischen. Vormittags wird Erwachsenen auf die Sprünge geholfen und nachmittags sind die Kids an der Reihe.
 
Besucher können von Freitag bis Sonntag zusätzlich beim Bikepark-eigenen Bike Shop Sport Mitterer eine große Bikeaustellung bestaunen. Wen beim Schauen die Neugier packt, darf die Räder auch gleich ausführen zu einem gratis Biketest. Von Downhillbikes, über Trekkingbikes und Freeridbikes bis hin zu E-Bikes und auch Kinderbikes findet sicherlich jeder das passende Bike zum Probieren. Und wenn das perfekte Bike gefunden ist, kann man sich über den großen Abverkauf der 2010 Modelle Downhill und Freeride Bikes freuen.
 
Ausprobieren heißt es auch bei Kona Bikes. Kona rückt mit einem eigenen Stand an und lädt zum Ausprobieren des neuen Magic Link Federungssystems und der Operator Rahmen direkt vor Ort ein.

 

InlineBild (65063cb1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der Saison jagt in Leogang auch nach dem Opening Weekend ein Highlight das andere. Hier sind nur ein paar genannt, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte:

 

Out of Bounds Festival vom 10. bis 19. Juni 2011:

Zu Besuch ist dieses Jahr wieder der UCI World Cup mit den Disziplinen Fourcross und Downhill. Auch der 26TRIX als einer der bedeutendsten Mountainbike Dirt Jump Wettbewerbe weltweit darf natürlich nicht fehlen. Wer damit noch nicht genug hat, kann sich den iXS Downhill Cup und ein Rennen der European Fourcross Series zu Gemüte führen oder aber gleich mitmachen. Gleichzeitig ist das Festival eine Art Generalprobe für die UCI Mountainbike Weltmeisterschaft, die im Jahr 2012 nach Saalfelden Leogang kommt. Abgerundet wird das Festival durch eine Expo-Area, Abendprogramm und vielem mehr.

The Gap Camp vom 20. bis 22. Mai sowie 30. bis 31. Juli 2011:

Zweitägiges Freeride-Fahrtechnikcamp für Anfänger und Fortgeschrittene im Bikepark Leogang unter der Leitung vom Sportwissenschaftler und mehrfachen österreichischen Downhillmeister Michi Gölles. Das erste Gap Camp ist diesmal Teil des Opening Weekends!

Canyon Oakley Freeride Jugendcamp vom 30. Juli bis 06. August 2011:

Die großen Namen des Freeride-Sports garantieren individuelles Training und eine professionelle Betreuung. Mit dabei sind unter anderem: Timo Pritzel, Rob J, Andi Wittmann, André Wagenknecht und Tibor Simai.

 

Closing Weekend vom 30. September bis 2. Oktober 2011:

Das Closing Weekend bildet Jahr für Jahr einen runden Saisonabschluss mit dem mittlerweile schon traditionsträchtigen Bikeabtrieb und reduzierten Preisen für die Liftkarten wie auch die 2011er Produkte im Bikeparkshop.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier