Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Laufregionen Schritt fuer Schritt

Laufregionen: Schritt für Schritt ein Erlebnis!

Artikel vom:

Klar kann man auch Abwechslung ins Läuferleben bringen, indem man die Hausrunde einfach verkehrt herum abspult. Nur wäre so eine Taktik im Urlaubsland Österreich eine ziemliche Vergeudung von Ressourcen. Gibt es doch bei uns viele Regionen, die vor landschaftlicher Schönheit strotzen und die gleichzeitig als echte Service- und Kompetenzzentren für Läufer/-innen und Walker/-innen fungieren.

Wir haben uns zur Urlaubszeit einmal die führenden Laufregionen in Österreich angesehen und – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – hier zehn attraktive „Natur­laufbahnen“herausgesucht, die wirklich laufend Hochgenuss versprechen. Und wir wetten: Nach ein, zwei Wochen Urlaubslauferlebnis fällt auch das gewohnte Traben auf der Hausrunde gleich um ein Vielfaches leichter.

 

10 BEWEGENDE LAUFREVIERE

 

PITZTAL

Training und Urlaub so zu kombinieren, wie es unser großes „Lustmacherbild“ aus dem Tiroler Pitztal zeigt – das ist doch der Traum aller Läufer/-innen. Fast 100 km markierte Runningstrecken warten in Arzl, Wenns, Jerzens oder in St. Leonhard im Pitztal und führen dabei von 880 bis auf gebirgige 2.300 m Seehöhe hinauf.

Markierte Laufwege: 95,7 km

Info-Adresse: Laufregion Pitztal
Tel.: 0 54 14/869 99
E-Mail: info@pitztal.com
www.pitztal.com

 

DACHSTEIN/TAUERN

 

Das (Lauf-)Wegenetz der steirischen Urlaubs­region rund um den Ski-WM-Ort Schladming gehört mit 218 km zu den größten in Österreich – und gleichzeitig sicher zu den schönsten. Um den Überblick zu bewahren, empfiehlt es sich, gleich den speziellen Lauffolder im Tourismusbüro mitzunehmen. Auch sonst wartet viel Service – vom Läuferkulinarium bis zur Profibetreuung.

Markierte Laufwege: 45 Strecken, 218 km

Info-Adresse: Laufparadies Dachstein-Tauern
Tel.: 0 36 87/233 10
E-Mail: info@schladming-dachstein.at
www.dachstein-tauern.at

 

GASTEINERTAL

 

Eine der elf ausgeschilderten Laufrouten finden Läufer/-innen immer in ihrer Nähe – egal, wo sie sich in der Bewegungsarena Gasteiner Tal gerade befinden. Einen Überblick verschaffen große Panoramatafeln in allen Ortszentren. Und rauf geht es bis auf 1.600 m Höhe.

Markierte Laufwege: 11 Strecken, 120 km

Info-Adresse: Bewegungsarena Gasteiner Tal
Tel.: 0 064 32/33 93-0
E-Mail: info@gastein.com
www.gastein.com

 

 

ACHENSEE

 

Ob in Achenkirch, Maurach, Pertisau, Steinberg oder Wiesing – ­eine passende (und gekennzeichnete) Laufstrecke findet sich in allen Orten am Tiroler Achensee. Diesen kennen Laufsportbegeisterte sicher auch wegen des heuer am 5. September über die Bühne gehenden Achenseelaufs.

Markierte Laufwege: 22 Strecken, 183 km

Info-Adresse: Tourismusverband Achensee
Tel.: 0 52 46/53 00
E-Mail: info@achensee.info
www.achensee.info

 

 

STEIRISCHES THERMENAND

 

Nach dem Long Jog ins sprudelnde Warmwasserbecken: Im steirischen Thermenland stehen für dieses Vergnügen gleich sechs exzellente Wellnesstempel zur Verfügung. Anfänger tauschen sich mit alten Lauf­hasen in den wöchentlichen Lauftreffs in Bad Waltersdorf, Bad Blumau und Bad Radkersburg aus.

Info-Adresse: Laufregion Steirisches Thermenland
Tel.: 0 33 85/660 40
E-Mail: info@thermenland.at
www.thermenland.at

 

OLYMPIAREGION SEEFELD

 

Das Hochplateau um die Olympiaregion Seefeld bietet eine „Running- und Nordic-Walking-Arena“ mit einem 266 km umfassenden Streckennetz. Intervall-, Geschicklichkeits-, Regenerations- oder Berglaufstrecken sind dabei. Die Höhenlage (1.200 bis 1.400 m) und die klare Luft sind ideal für trainierende Ausdauersportler.

Markierte Laufwege: 30 Strecken, 266 km

Info-Adresse:
Running- & NW-Arena Olympiaregion Seefeld ­
Tel.: 05/088 00
E-Mail: region@seefeld.com
www.seefeld-tirol.com

 

 

WOLFGANGSEE

Laufrouten, Laufhotels, Seminare und natürlich der spätherbstliche Lauf rund um den See: Der Wolfgangsee ist das Laufzentrum im Salzkammergut. Beste Orientierung garantiert die Broschüre „ Wanderlust und Laufgenuss“ der Wolfgangsee-Touristiker.

Markierte Laufwege: 10 Strecken, 156 km

Info-Adresse: Laufparadies Wolfgangsee
Tel.: 0 61 38/80 03
E-Mail: info@wolfgangsee.at
www.wolfgangsee.at

 

 

WALDVIERTLER XUNDHEITSWELT

 

Das „Xundwärts“-Bewegungszentrum bietet nicht nur 235 km Strecken in schöner Umgebung, sondern auch ein einzigartiges Laufkompetenzzentrum mit zahlreichen buchbaren Laufurlaubspaketen: Wochenendkurzurlaube, Intensivtrainingslager, Pakete mit sportmedizinischem Check oder spezielle Aufenthalte fürs Techniktraining: Alles ist fix und fertig oder individuell kombiniert buchbar.

Markierte Laufwege: 37 Strecken, 235 km

Info-Adresse: Waldviertler Xundheitswelt
Tel.: 0 28 58/52 55-16 50
E-Mail: info@xundwaerts.at
www.xundwaerts.at

 

 

KLOPEINER SEE – SÜDKÄRNTEN

 

Mit der „Nordic-Walking-WM“ zeigen die Touristiker der Region um den Kärntner Klopeiner See Erfindungsreichtum. Aber nicht nur Walker/-innen, sondern auch die laufende Zunft fühlt sich in der Südkärntner Bilderbuchlandschaft rund um den Klopeiner See ­pudelwohl. Tipp: In den Lauftrainings von Willi Pinter gibt es viel Wissenswertes zu erfahren – und es wartet jede Menge Fun.

Markierte Laufwege: 11Strecken, 105 km

Info-Adresse: Laufregion Klopeiner See – Südkärnten
Tel.: 0 42 39/22 22
E-Mail: info@klopeinersee.at
www.klopeinersee.at

 

 

BAD TATZMANNSDORF

 

„Bewegung macht glücklich und gesund.“ Ganz nach diesem Motto sind Läufer/-innen in und um Bad Tatzmannsdorf bestens aufgehoben. Ein intelligentes Leitsystem schützt nicht nur vorm Verlaufen, sondern informiert stets auch über den Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Streckenteile.

Markierte Laufwege: 19 Strecken, 138 km

Info-Adresse: Bad Tatzmannsdorf – Burgenlands Lauf-& NW-Eldorado
Tel.: 0 33 53/70 15
E-Mail: info@laufarena.at
www.laufarena.at

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier