Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Komm zur Wiener RADpaRADe!

Artikel vom:

Am Sonntag 1. April 2012 wird wieder im Rahmen des ARGUS-Bike-Festivals die 2. Wiener RADpaRADe eingeläutet. „Das Fahrrad ist im Stadtverkehr eindeutig auf der Überholspur. Wir möchten  nach dem großen Zuspruch im letzten Jahr auch heuer wieder ein unübersehbares Zeichen für mehr RAD in Wien setzen“, sind die Organisatoren zuversichtlich. Durch Aktionen wie die RADpaRADE will die Veranstalterplattform noch mehr Wienerinnen und Wiener für das gesunde, umweltfreundliche und nachhaltige Verkehrsmittel begeistern.
 
Für die Begeisterung sorgen neben der gemeinsamen komfortablen, autofreien Ringbefahrung wiederum zahlreiche kulturelle und radspezifische Aktionen. So werden sich DJ´s auf Lastenrädern unter die Menge mischen. Musikerinnen und Musiker schwingen sich mit ihren Instrumenten auf bereitgestellte Transporträder. Die PaRADe startet um 12 Uhr, schon ab 11 Uhr werden am Sammelpunkt Burgtheater Live-Musik und Rad-Contests dargeboten. Alle sind zum Zusehen und Mitmachen eingeladen.
 
Den ganzen Sonntag wird unter den TeilnehmerInnen und Teilnehmern der am kreativsten oder elegantesten gekleidete „PaRADel-STAR“ und das originellste „PaRADel-PAAR“ gekürt: Einfach beim PaRADe-Fotografen beim Bike-Festival am Rathausplatz ablichten lassen. Ein Online-Voting auf www.radparade.at wird bis 4. April die Sieger ermitteln, auf die chice Fahrrad-Preise warten.
 
„Wir freuen uns auf einen der Höhepunkte des Radjahres in Wien und auf ein weiteres unübersehbares Zeichen für den Radverkehr in Wien“, so die PaRADe-Organsiatoren.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier