Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Große Überraschung am Swiss Irontrail 2014 / Bild: Mammut

Große Überraschung am Swiss Irontrail 2014

Artikel vom:

Überraschend und zugleich sensationell lief am dritten Swiss Irontrail eine Frau als Overallsiegerin durchs Ziel in Davos. Denise Zimmermann aus Mels distanzierte die männliche Konkurrenz auf den über 200 Kilometern um 39 Minuten und mehr.


Sie sei ein verrücktes Huhn, sagt Denise Zimmermann von sich. Am Swiss Irontrail erhielt diese Aussage, die auf ihrem Wesen und dem Laufpensum basiere, eine zusätzliche Bedeutung. Auf den 202 Kilometern stellte sie mit 38:15:54 Stunden die absolute Bestzeit auf.

WECHESELBAD DER GEFÜHLE
„Es ist ein cooles Gefühl, den Swiss Irontrail als Overallsiegerin zu beenden", so Zimmermann am Samstag kurz nach zwei Uhr nachts. Auf der sportlichen Reise, die am Donnerstag um die Mittagszeit begonnen hatte, durchlebte die zweimalige Schweizer Meisterin über 100 Kilometer ein Wechselbad der Gefühle. Die Läufer sahen sich mit der gesamten Wetterpalette von Sonnenschein, Wolken, Nebel, Regen, Schnee und Eis konfrontiert. „Ich bin müde", lautete denn auch die Antwort der Frauensiegerin und des Männergewinners, Thomas Ernst. „Aber schön wars."

RESÜMEE
Auch beim Hauptsponsor Mammut ist man sehr zufrieden mit dem Verlauf des Swiss Irontrail 2014. Thomas Brock, Country Manager von Mammut Schweiz: "Die dritte Ausführung des SIT war ein voller Erfolg. Trotz den wetterbedingten Schwierigkeiten zeigten die Teilnehmenden einen beeindruckenden Durchhaltewillen und sensationelle sportliche Leistungen. Herzliche Gratulation zum grossartigen Lauf an Denise Zimmermann."


Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier