Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Frauenlauf der Superlative

Artikel vom:

Seit 31. März ist der 24. Österreichische dm Frauenlauf® bereits ausverkauft – 25.100 Frauen und Mädchen werden heuer am 22. Mai im Wiener Prater am Start stehen und entweder die 5 oder 10km absolvieren. Der Österreichische dm Frauenlauf® ist seit Jahren der größte Frauenlauf Kontinentaleuropas und die zweitgrößte Laufveranstaltung in Österreich. Mit 25.100 Teilnehmerinnen können die Veranstalter zum 24. Mal einen Teilnehmerinnen-Rekord verzeichnen.

Internationale Aufmerksamkeit erregt der Österreichische dm Frauenlauf® nicht nur bei den Teilnehmerinnen, sondern auch bei den Laufveranstaltungs-Mitbewerbern, welche den Österreichischen dm Frauenlauf® als Erfolgsmodell bzw. best practice-Beispiel sehen: so haben sich für den Lauf heuer wirkliche „big player“ der Branche angekündigt: VertreterInnen der New York Road Runners, der Organisatoren des New York City Marathons (= einer der 5 Events der „World Marathon Majors“, des Zusammenschlusses der größten Marathons der Welt) bzw. des New York Mini Marathon (NY Frauenlauf), sowie des Schweizer Frauenlaufs kommen nach Wien – beide mit dem Ziel, das Event als „official observer“ zu beobachten.

Wer aber sind die 25.100 laufenden Frauen, die am 22. Mai den Wiener Prater in die größte Laufarena dieses Landes verwandeln werden? Wir haben hier die spannendsten Details und Zahlen für Sie auf einen Blick:

Wie viele km werden insgesamt gelaufen?

Mit insgesamt 148.465km, die am 22. Mai im Wiener Prater zurückgelegt werden, umkreisen die Frauenlauf-Teilnehmerinnen umgerechnet 3,7mal die Erde (Länge des Äquators: 40.075km).

Anteil der Teilnehmerinnen auf die versch. Bewerbe:

Ø     69,9% laufen den 5km Lauf-Bewerb
Ø     11,8% walken den 5km Walking-Bewerb
Ø     18,3% laufen den 10km Laufbewerb

Altersstruktur der Teilnehmerinnen:
Ø     Durchschnittsalter der Teilnehmerinnen: 31 Jahre
Ø     Älteste Teilnehmerin: 81 Jahre (Jahrgang 1930)
Ø     Jüngste Teilenehmerin: 6 Jahre (Jahrgang 2005)
Ø     Anteil der Teilnehmerinnen unter 18 Jahre („Girlies“): 24,96%

Mit diesen Zahlen dürfte das Klischee der „bewegungsresistenten“ Jugend wohl eindeutig widerlegt sein -  über 6.200 Mädchen unter 18 Jahren nehmen heuer teil. Damit ist der Girlies Run des Österreichischen dm Frauenlaufs® der mit Abstand größte weibliche Jugendsport-Club Österreichs!

Groß daran ist der Anteil der Schulen, die seit Jahren mit dem Österreichischen dm Frauenlaufs® kooperieren: 130 Schulen haben sich heuer angemeldet, die größte Schule (Modeschule Herbststraße) ist mit 221 Schülerinnen und 19 Lehrerinnen mit dabei.

Nationen und Teams:
Anzahl der versch. Nationen: 67
Größtes Team – Firmenwertung: dm drogeriemarkt – 633 Frauen
Größtes Team – Freundinnen: Mariahilf - 230 Frauen

Steigerung der Teilnehmerinnenzahl von 2010 (21.121 Teilnehmerinnen) auf 2011: 18,83%
Verdoppelung der Teilnehmerinnenzahl innerhalb von 5 Jahren (2006: 12.070 Teilnehmerinnen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier