Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Dolomitensport Kult

Dolomitensport ist Kult

Artikel vom:

Seit 1970 reisen tausende Teilnehmer aus aller Welt nach Lienz, um beim größten und bedeutendsten Volkslanglauf in Österreich mittendrin statt nur dabei zu sein. „Der Dolomitensport in Osttirol steht für Tradition, Stil und besonderes Flair. Unsere Besucher schätzen die perfekte Organisation und genießen die Osttiroler Gastfreundschaft“, weiß OK-Chef Franz Theurl. Egal ob für Profis, Amateure oder Genusssportler – für jedes Leistungsniveau, jedes Können, jeden Geschmack bieten die Dolomitenlauf-Spiele den maßgeschneiderten Bewerb mit der optimalen sportlichen Herausforderung vor einer beeindruckenden Naturkulisse. Und das Beste: Jeder Teilnehmer ist ein Sieger, ein Sieger über sich selbst!

Nordländer stürmen Osttirol

Osttirol ist schon jetzt, ein Monat vor dem Event für den Dolomitenlauf gerüstet. Die Vorbereitungen laufen reibungslos. Im Gegensatz zu weiten Teilen Österreichs gibt es in Osttirol jede Menge Schnee. So sind in Obertilliach die Loipen bereits seit Ende November gespurt und bestens präpariert. Sehr erfreulich ist das rege Teilnehmerinteresse schon vier Wochen vor der Veranstaltung. „Täglich melden sich hunderte Langläufer an. Vor allem der Zustrom aus Schweden, Finnland und Norwegen ist enorm“, sagt Theurl stolz. Er rechnet 2012 mit einem neuen Teilnehmerrekord. Ein Tourismus-Plus für die gesamte Region. Bereits in den vergangenen Jahren wurden in der Event-Woche über 5.000 Nächtigungen verbucht.

InlineBild (fb23623c)

Dolomitensport ist KULT-Programm

Neben den Klassikern, dem traditionellen Dolomitenlauf, der zum Worldloppet zählt und dem König aller Sprintbewerbe, dem Dolomitensprint, bieten die Dolomitenlauf-Spiele eine Vielzahl an unterschiedlichen Bewerben. Hier der Überblick:

19. Jänner 2012, 18:30 Uhr: Romantiklauf in Lavant
20. Jänner 2012, 19:00 Uhr: Dolomitensprint in Lienz (Skating)
21. Jänner 2012, 10:00 Uhr: 42/20 km Classic-Race und Bambini Marathon in Obertilliach
22. Jänner 2012, 10:00 Uhr: 60/25 km 38. Dolomitenlauf (freie Technik)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier