Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Tag des Sports

Der Tag des Sports von A bis Z

Artikel vom:
Damit ihr eine Vorstellung bekommt, welche Dimensionen Österreichs größter Sport­event auf dem Wiener Heldenplatz tatsächlich hat: Hier die wichtigsten Highlights, die am 22. September zwischen 10 und 19 Uhr auf euch warten.

 

Autogramme

von Sportstars sammeln ist am TAG DES SPORTS leicht wie nirgendwo sonst: Im Autogrammcorner, bei Verbandspagoden u. v. m. verewigen sich Österreichs Sportstars gerne bei ihren Fans. Wo genau es Autogramme gibt, lest ihr auf Seite 84/85.

Bitte lächeln

heißt es für AutogrammjägerInnen bei der TEAM ROT WEISS ROT-Pagode, denn dort besteht die Möglichkeit, sich mit Sportstars fotografieren zu lassen. Das kostenlose Bild gibt's bereits wenige Minuten später - ein neues, tolles Highlight am TAG DES SPORTS! Darüber hinaus wartet auch heuer das TEAM ROT WEISS ROT-Glücksrad mit attraktiven Preisen.

Chillige Sportarten

die neuesten Sporttrends, einfach alles, was im Sport Spaß macht - all das präsentiert der TAG DES SPORTS heuer in der NEXT GENERATION-AREA. Viel Spaß beim Ausprobieren - es ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Dancing Stars

zählen auch heuer zu den Show-Highlights: Mit atemberaubenden Tanzeinlagen zu heißen Rhythmen begeistern Österreichs Weltklasse-Tänzer­Innen.

Eintrittspreise

am TAG DES SPORTS? Die sind kein Thema: Der Eintritt ist natürlich frei, ebenso die Teilnahme an allen Aktivitäten.

Fit für Österreich

ist die größte Bewegungsinitiative des Landes. Informiert euch bei der „Fit für Österreich"-Pagode sowie bei den Ständen von ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION über Sport-und Freizeitprogramme für alle Altersstufen.

Gastgeber Österreich

heißt es auch in den kommenden Wochen und Monaten bei vielen internationalen Sport-Großveranstaltungen. Auf dem Heldenplatz gibt es dazu alle Infos.

Tag des Sports

Hochbetrieb

haben wieder Logistiker und „Baumeister", um die einzigartige Sportstadt auf dem Heldenplatz aufzubauen. Einige Details: 4.035 m² an Pagodenbauten werden errichtet, 12,9 km Stromkabel verlegt und rund 708 Tonnen Stahl- und Metall bewegt.

Insider

haben Vorteile, vor allem die Sport-Insider des ORF: Mit der Teilnahme am „Mach mit"- Gewinnspiel wirst du kostenlos ORF-Sportinsider und genießt zahlreiche Vorteile wie wöchentliche Gewinnspiele und exklusive Video­streamings.

Jahraus, Jahrein

liefern sie uns Sport ins Haus und auch am TAG DES SPORTS sind die bekanntesten Sportstimmen dabei: Adi & Edi (Niederkorn und Finger), Andi Marek, Martin Lang und Erwin ­Gruber führen auf beiden Bühnen durchs ­Programm.

Klettern

auf der höchsten mobilen Kletterwand Österreichs - auch das bietet der TAG DES SPORTS. Den Helden­platz gibt's dann aus 16 m Höhe zu überblicken.

Landesweit

abgehalten wird auch heuer die ­Europäische Mobilitätswoche, die weltweit größte Kampagne für klimaschonende und umweltfreundliche Mobilität. Sie erreicht an ihrem Schlusstag, der mit dem TAG DES SPORTS zusammenfällt, auch den Heldenplatz.

Mitsporteln

lohnt sich für alle BesucherInnen: Fällt nämlich die 10.000 Punkte-Schallmauer des „Mach mit"-Spiels, übergibt CHEVROLET an Österreichs Sport ein Auto für einen guten Zweck. Also: Auf die Plätze, fertig, los!

Nähert

sich der Stundenzeiger 17 Uhr, wird die Spannung auf dem Heldenplatz unüberbietbar. Denn dann kommt es zur großen Schlussverlosung im Gewinnspiel. Hauptpreis: ein nagel­neuer Chevrolet! Mitspielen kann jede/r übrigens bis zur letzten Minute.

Organisiert

und veranstaltet wird der TAG DES SPORTS vom Sportministerium. Das schon vor der 12. Auflage seines Mega-Sportevents einen beachtlichen „Etappensieg" verbuchen kann: Heute betreiben in Österreich rund 250.000 Menschen mehr Sport als im Jahr 2001!

Poster

für alle Autogrammjäger gibt's gratis! Solange der Vorrat reicht am großen Infostand des Sportministeriums, beim Stand des Sportverlages, sowie in der TAG DES SPORTS-Krone, die heuer erstmals verteilt wird.

Quer durch

DIE RADWELT GEHT ES AUF DEM HELDENPLATZ, DENN RADL-SALON, BIKE-MEGASALE, „BIKE-TRIAL, DIE „EINRAD-SHOW" UND DER RADSPORTVERBAND ZEIGEN ALLES, WAS BEIM RADFAHREN „IN" IST UND SPAß MACHT.

Rund 130 Pagoden

und Aktionsflächen sind es, mit denen sich Österreichs Sport präsentiert. Mit diesem einzigartigen Sport- und Bewegungsangebot hat sich der TAG DES SPORTS als Europas größter Freiluft-Sportevent etabliert.

Stärkung gefällig

auf dem Heldenplatz? Die EB-Restaurantsbetriebe haben für alle BesucherInnen und jeden Geschmack Speis und Trank vorbereitet.

Tradition

und sportliche Werte sind seit Jahrzehnten mit vier Buchstaben gekennzeichnet: Das ÖSTA (Österreichisches Sport- und Turnabzeichen) bietet auch heuer ein vielfältiges Angebot für alle Altersstufen. Überzeugt euch davon bei der ÖSTA-Pagode.

Untrennbar

miteinander verbunden sind Sport & Show natürlich auch am TAG DES SPORTS. Auf die BesucherInnen warten den ganzen Tag über jede Menge Action und Bühnenunterhaltung, ehe es um 18 Uhr zum großen Show­finale kommt: Hitparaden-Stürmer Andreas Gabalier singt auf der Ehrungsbühne seine größten Hits. Und auch zu diesem Megaevent ist der Eintritt frei!

Vorführungen

und Informationen zu den Themen Selbstverteidigung, Gesundheitschecks und sportmedizinische Beratung (alles kostenlos) runden das Serviceangebot am TAG DES SPORTS ab.

Wenn die volle Stunde

schlägt, warten tolle Gewinne! Den ganzen TAG DES SPORTS lang werden stündlich bei den „Mach mit"-Stationen schöne Preise der Eventpartner Erima, ÖFB, Chevrolet und Kronenzeitung ausgespielt.

X-fach bewährt

hat sich die Kooperation zwischen Exekutive und Sport. Von spektakulären Vorführungen bis hin zu wertvollen Tipps (z. B. sportliche Selbstverteidigung) gibt's auch heuer ein reichhaltiges Programm.

Yes, we can -

dieser Slogan gilt erst recht für BehindertensportlerInnen, die am TAG DES SPORTS wieder eine beeindruckende Leistungsschau liefern.

Zahlen

zum TAG DES SPORTS beeindrucken einmal mehr: Wurden im Gründungsjahr 2001 bei fünf Mach Mit-Stationen und zwanzig Verbandspagoden rund 25.000 Besucher­Innen registriert, so stehen die Rekordmarken mittlerweile bei 500.000 Sportinteressierten sowie rund 130 Aktionsflächen. Und heuer wird die Schallmauer von insgesamt 3 Millionen BesucherInnen beim TAG DES SPORTS fallen. Die Erfolgsgeschichte des größten Sportevents Österreichs erfährt ein weiteres Kapitel!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier