Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Biathlon WM Hochfilzen ab 8. Februar live im TV! / Bild: WMP

Biathlon WM Hochfilzen ab 8. Februar live im TV!

Artikel vom:

Von 8. bis 19. Februar 2017 steht Hochfilzen (Tirol) ganz im Zeichen der Biathlon-Weltmeisterschaft. Der ORF überträgt live aus den Kitzbüheler Alpen ...


„Das ist die aufwendigste Biathlon Fernsehproduktion, die es je gab", so ORF-Chefregisseur Michael Kögler. 170 Mitarbeiter und jede Menge Technik rund um die Strecke sorgen Mitte Februar für packende Bilder aus dem Tiroler Biathlon- und Langlauf-Mekka.

Der ORF überträgt alle elf Rennen in einer Gesamtlänge von 20 Stunden live. Neben Boris Kastner-Jirka und Dietmar Wolff sind Günther Beck und SPORTaktiv-Kolumnist Christoph Sumann als Experten mitten im Geschehen. „Die international besten Bilder sind das Ziel. Das sind wir den Partnern und Zusehern schuldig und auch für den Return on Investment bei den Regionen ist die höchste Qualität der TV-Produktion ein entscheidender Faktor", so ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner.

750 HELFER IM EINSATZ
Mit Helfern, Sicherheits-, Rettungs- und Einsatzkräften sind etwa 750 Personen bei der WM im Einsatz. Das Organisationsteam kann auf einen großen Stab erfahrener Leute zurückgreifen, die zum Teil bereits bei der WM 2005 ihren Beitrag leisteten. Tatkräftige Unterstützung in allen Bereichen liefert auch das Österreichische Bundesheer.

110.000 Tickets sind bereits verkauft. Bis zur Eröffnungsfeier am 8. Februar sollen es 150.000 sein.


Video: Biathlon WM in Hochfilzen - Servus TV


Weitere Infos: www.hochfilzen2017.at


Zum Weiterlesen ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier