Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Das richtige Outfit beim Biken Kliedung Bekleidung Radfahren MTB

Besser, schneller, länger: Mit dem richtigen Bike-Outfit

Artikel vom:

Qualität fährt mit! Kein Frage: Der wichtigste Punkt ist natürlich der Zustand deines Bikes. In Sachen Kleidung und Ausrüstung kann man Hobbyradlern durchwegs ein gutes Zeugnis ausstellen. Trotzdem: Ein kurzer Check, ob auch das Outfit zu deinem Saison-Höhenflug passt, kann nicht schaden.

Checkliste: Das richtige Outfit beim Biken Ausrüstung MTB Mountainbike Equipment

 

  1. RADHELM. „Ohne“ geht gar nicht, da sind sich sowieso alle Radsportler einig. Aber um die „Knautschzone“ im obersten Stock zu schützen, muss der Helm a) Topqualität haben, b) perfekt sitzen!
  2. SPORTBRILLE. Nicht als Modegag, sondern zum unverzichtbaren Augenschutz (gegen Fremdkörper, UV-Strahlung ...) fährt die Sportbrille immer mit.
  3. RUCKSACK. Vom Rennradler einmal abgesehen: Die Standard-Utensilien, die auf jeder Tour dabei sind – wie Geld, Handy, Reparaturset, Windjacke usw. – sind am Rücken bestens verstaut.
  4. RADTRIKOT. Farbe ist Geschmackssache – das Material nicht: Nur Funktionsstoff hält trotz schweißtreibender Arbeit deinen Körper trocken.
  5. RADHOSE. Ob anliegend oder leger, spielt keine Rolle. Was zählt, ist einzig die Spitzenqualität des Sitzpolsters.
  6. HANDSCHUHE. Ob es kalt oder warm ist – die Handschuhe sind drauf! Denn die Hände sind fast immer erster „Aufprallschutz“ im Fall eines Sturzes.
  7. RADSCHUHE. Sportschuhe reichen? Wer es einmal ausprobiert hat, spürt sofort, wie es sich mit den festen Sohlen von Radschuhen viel besser treten lässt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier