Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Auf dem KAT BIKE durch die Kitzbüheler Alpen / Bild: Ghost Bikes

Auf dem KAT BIKE durch die Kitzbüheler Alpen

Artikel vom:

Rund um die Hohe Salve präsentiert sich Bikern jeder Könnerstufe die Schönheit der Kitzbüheler Alpen. Es lohnt sich, hier auf Tour zu gehen.


Vielfalt ist rund um die Hohe Salve und am Eingang des Brixentales Programm! Auf den Spuren der Skifahrer oder auf idyllischen, ruhigen Wegen geht es per Bike hinauf in die unvergleichliche Bergwelt der Kitzbüheler Alpen. Atemberaubende Ausblicke lassen einen jegliche Anstrengung vergessen.

Rund um die Hohe Salve mit ihren 1.829 m Höhe finden Familien, ambitionierte Mountainbiker sowie Elektroradler zahlreiche Möglichkeiten, zwischen sanften grünen Grasbergen und in breiten Talschaften ihrem Hobby nachzugehen.

NEUER NAME, NOCH MEHR SPASS
Neu ist 2017 der Name KAT Bike (vormals „TransKitz­Alp"). Der führt von West nach Ost, über Graspfade, vorbei an Almhütten, hinauf zu den Weitblick-Highlights und zu Kraftplätzen der Bergwelt der Kitzbüheler Alpen. Der Trail ist eine unvergessliche Erfahrung und bewegt die Sinne auf jeder Etappe.

Dazwischen kommt man bei den zahlreichen historischen, kulturellen – und mitunter auch unverhofften – Sehenswürdigkeiten zur Ruhe: ob beim 300 Jahre alten Bauernhof, in altehrwürdigen Kirchen, bei Naturjuwelen wie dem Pillersee, oder bei Einkehrmöglichkeiten wie dem Huberbräu in St. Johann in Tirol. Mehr zum Trail: www.kat-bike.at.

eldoRADo BIKEFESTIVAL WÖRGL
Event-Highlight ist das eldoRADo Bikefestival in Wörgl: Vom 18. bis 21. Mai erwartet Radsportler ein umfangreiches Programm mit Fahrradmesse, zahlreichen Testangeboten, Pumptrack sowie Highlights für Kinder und Familien.

Zum Festival-Finale findet am Sonntag, den 21. Mai, der beliebte Mountainbike-Marathon statt. Er ist Teil der Ritchey Challenge – mit über 10.000 Teilnehmern eine der beliebtesten MTB-Rennserien im deutschsprachigen Raum.

Top-Tourentipp

In die Kelchsau zur Haagalm

Eine tolle Tour erwartet Biker hoch über dem Brixental und der Kelchsau. Die Auffahrt zur Höhenbrandalm ist abwechslungsreich, erfordert aber eine gewisse Grundkondition. Ausgangspunkt für diese angenehme Tour ist das Infobüro Hopfgarten direkt im Ortszentrum. Anfangs folgt die Route der Straße in Richtung Kelchsau. Vor dem Gasthof Fuchswirt geht es rechts bei einem „Marterl" vorbei. Ab hier folgt man dem Weg über die Höhenbrandalm zur Haagalm (auf die Beschilderung achten!).

Höhenmeter: 938 m, Höchster Punkt: 1.355 m, Dauer: ca. 3 h, Streckenlänge: 25,7 km, Schwierigkeitsgrad: schwer


Web: www.hohe-salve.com


Auch interessant ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier