Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Alpe-Adria Bikefestival 2014

Alpe-Adria Bikefestival: Das neue Radsport-Event 19. - 22. Juni 2014 in Villach

Artikel vom:

Der Countdown läuft zum Alpe-Adria Bikefestival. Das neue Rennrad- und Mountainbike-Event für Jedermann findet vom 19.-22. Juni 2014 in Villach statt.


Mit einer begeisternden Trial-Show am Villacher Hauptplatz wird die Veranstaltung eröffnet. Die Akrobaten der Lüfte überwinden spektakuläre Hindernisse, führen atemberaubende Tricks & Sprünge aus - jede Menge Spaß für Zuschauer garantiert! Internationale Topstars und Vollblut-Styler wie Tom Öhler und Senad Grosic, die auf den Sattel komplett verzichten und eher auf Balance und Gefühl setzen, runden die Show ab und nehmen Nachwuchstalente vom 20.-21. Juni unter ihre Fittiche.

DRUMHERUM
Auch für die kleinen Radfans ist bestens gesorgt! Bei einem Wisbi Rennen können die Kids ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und erhalten als Hauptpreis ein nagelneues Scott Kinderrad.
Ein Rad-Flohmarkt, Livemusik, DJs und eine Rad-Messe, in der Aussteller aus ganz Europa ihre Produkte anbieten, runden das ganze Programm ab und verwandeln Villach in ein Eldorado für Radsportbegeisterte.


    AUF DIE PLÄTZE ...
    Mit den spektakulären Mountainbike-Marathon (Villach, Kranjska Gora, Tarvis) und einem Alpe-Adria-Radmarathon „Extrem“ und „Light“ kommen auch alle aktiven Radfans auf ihre Kosten. Dieses Event verspricht DAS neue Highlight in der Sportlandschaft Europas und speziell des Alpe-Adria Raums zu werden. Sowohl der MTB als auch der Rennradmarathon führen durch Stimmungsnester in drei Ländern. Gemäß dem IRONMAN-Konzept steht die Kombination von Show & Sport für die ganze Familie im Rampenlicht des Alpe-Adria Bikefestivals Villach.
    Aufgrund vieler Anfragen nach einer verkürzten MTB Strecke gibt es am 21. Juni nun neben der 100km Strecke auch eine 65km MTB Giro light Variante. Der Start erfolgt um 10 Uhr am Faakersee und führt über den Jepcasattelnach Kranjska Gora. Auf beeindruckenden  Wegen geht es durch’s Planica Tal vorbei an den Weißenfelser Seen,  bevor man das Ziel in Tarvis erreicht.  Wer´s gemütlicher mag, für den eignet sich der Alpe Adria Family Giro. Grenzenlosen Radlspaß beim Familienradwandertag am 21. Juni 2014, Start 9 Uhr Villacher Hauptplatz.

    DREI LÄNDER, EIN FEST
    „Wir sind überzeugt, dass sich das Alpe-Adria Bikefestival im Kalender der Jedermann- und der Mountainbike-Szene schnell etablieren wird. Darüber hinaus wollen wir aber vorallem Familien ansprechen, um sich aktiv als Teilnehmer oder als Zuseher einzubringen. Das Festival bildet auch den Startschuss zur IRONMAN-Woche und bietet Athleten und Angehörigen ein 
    aktives Vorwochenende vor der IRONMAN-Veranstaltung.“ Die Voraussetzungen sind ideal: „Eine beeindruckende Umgebung dreier Länder, die sportlich anspruchsvolle Strecken bietet sowie eine perfekte Infrastruktur. Klangvolle Städtenamen wie Villach, Tarvis und Kranjska Gora bieten eine perfekte Kulisse & herzliche Gastfreundschaft“, sagt Peter „Paco“ Wrolich, Renndirektor und Radsportbeauftragter des Landes Kärnten.
    Veranstaltet wird dieses Event vom IRONMAN Austria-Gründer Helge Lorenz, der von der Kärnten Werbung, Stadt und Region Villach mit der Organisation betraut wurde. „Ziel ist es“, so Lorenz, „möglichst viele Vereine in die Veranstaltung einzubinden und ihnen die Möglichkeit zu geben, im Rahmen eines Sportfestes Vereinseinnahmen zu erzielen, um im Gegenzug freiwillige Helfer zu stellen und den Radsport in Kärnten aktiv zu fördern und zu stärken.“

    SPORTaktiv Hotel in der Region

    SPORTaktiv Hotel:
    Karawankenhof

    Infos zur Region:
    Villach / Faaker See /Ossiacher See


    Wichtige Links




    Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
    Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier