Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News
Alles Sport noch viel

Alles Sport - und noch viel mehr

Artikel vom:

Stars, Shows, Ehrungen, Attraktionen, Unterhaltung und ein tolles Gewinnspiel bei freiem Eintritt – alles verpackt zu einem einzigartigen Sport­paket, das heuer im Zeichen der „NEXT GENERATION“ steht.

Was im Premierenjahr 2001 mit rund 30 Ausstellungsflächen und rund 25.000 Besucher/­
-innen begann, hat sich zu einer eindrucksvollen sportlichen Erfolgsgeschichte in Rot-Weiß-Rot entwickelt. Heuer werden es am „TAG DES SPORTS“ insgesamt mehr als 130 Pagoden, Aktionsflächen und Mach-mit-Stationen sein und der Zuschauerrekord von rund 400.000 könnte wieder übertroffen werden.

Und das Erfreulichste: Diese gewaltige Werbung für Sport in Österreich zeigt ihre Wirkung! Die Zahl der Mitglieder in  den Sportverbänden ist seit 2001 um rund 200.000 gestiegen. Ein gigantischer Erfolg, der dem Sinn der Veranstaltung gerecht wird: den Besucher/
-innen aller Altersstufen die Möglichkeit zu bieten, in traditionelle Sportarten hineinzuschnuppern, Fitness- und Bewegungsprogramm kennenzulernen und Freude an sportlicher Aktivität zu gewinnen. Am „TAG DES SPORTS“ gibt es vor allem aber auch die Gelegenheit, chilligen Sporttrends der „Next Generation“  näherzukommen!

Freerunning,  Ropeskipping, Bouldern, Slackline
Nie gehört, nie gesehen? Dann einfach am „TAG DES SPORTS“ in die „Next Generation-Arena“ kommen und die neuesten Sporttrends unter fachkundiger Betreuung ausprobieren – wir wünschen schon jetzt viel Spaß dabei!
Präsentiert werden von Fachverbänden und Sportorganisationen auch kommende Großveranstaltungen.  Gerade auf diesem Sektor stehen den Sportfans ja in den nächsten Wochen und Monaten Höhepunkte en masse ins Haus. 

„Wir sehen den Tag des Sports und alle damit verbundenen Aktivitäten nicht als Leistungsschau des Spitzensports, sondern als Bühne des Sports in all seinen Facetten, um sich für Jung und Alt als Bereicherung für Gesundheit, Lebensfreude und Wohlbefinden zu präsentieren“, betonen Sportminister Mag. Norbert Darabos und Ministerialrat Christian Felner – der „Vater“ dieses einzigartigen Events.

InlineBild (f970519e)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier