Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Aktiv-Tipp fürs Wochenende: Kärnten Läuft von 21. bis 23. August

Artikel vom:

Aktiv-Tipp fürs Wochenende: Kärnten Läuft von 21. bis 23. August / Bild: www.kaerntenlaeuft.atNur noch wenige Tage bis zum traditionellen Lauffest am Wörthersee: Von 21. bis 23. August heißt es bei der 14. Auflage von Kärnten Läuft wieder "Pack die Laufschuhe und die Badehose ein". Dieses Sportevent ist die otpimale Kombination aus Bade- und Laufurlaub – Kultur, Sport und Show sorgen für ein abwechslungsreiches Programm für dich und deine ganze Familie.


Die Kombination aus vielfältigem Programm und entspannter See-Atmosphäre macht Kärnten Läuft heuer bereits zum 14. Mal zu einem Garanten für entspannten Badeurlaub und sportliche Betätigung. Heuer wird es sogar einen neuen Hotspot geben: In Pörtschach wird beim Kleine Zeitung Wörthersee Halbmarathon ab dem Monte Carlo-Platz ein neuer Abschnitt gelaufen, der alle Läufer direkt an das Ufer der malerischen Halbinsel führt. Nur wenige Meter vom türkisen Wasser entfernt, bietet sich ein wundervoller Ausblick auf den Wörthersee und absoluter Laufgenuss beim Run, die Halbinselpromenade entlang. Nutze jetzt noch schnell die Möglichkeit, dich am 21. und 22. August für alle Bewerbe vor Ort nachzunennen – und dann ab an den Wörthersee!

HARD FACTS

Datum:21.08.2015–23.08.2015

Startzeit:


Freitag, 21. August:

19:00 Uhr – START Wr. Städtische Wörthersee Night Run präsentiert von Antenne Kärnten

Samstag, 22. August:
9:30 Uhr – START "Dogging" Hundelauf
15:00 Uhr – START Coca-Cola Junior Marathon, Kleine Zeitung Bambini Sprint
17:00 Uhr – START Kleine Zeitung Familienlauf
19:00 Uhr – START Raiffeisen Frauenlauf & Ladies Walk

Sonntag, 23. August:
8:00 Uhr – START 12. AK-Kärnten Viertelmarathon und Komperdell Wörthersee Walk präsentiert von Post, Pörtschach
8:50 Uhr – START 14. Kleine Zeitung Wörthersee Halbmarathon, Velden

Art:Run
Kategorie:Lauf & Nordic Walking
Distanz:Alle Informationen zu den Bewerben und den Distanzen findest du hier.
Anmeldeschluss: 
Voranmeldung offiziell geschlossen. 
Nachnennung am 21. und 22. August für alle Bewerbe vor Ort möglich.

Nenngeld:Alle Informationen zu den Nenngeldern findest du hier.
Veranstalter:Kleine Zeitung GmbH & Co KG
E-Mail:info@kaerntenlaeuft.at
Telefon:+43(0)463 5800 406 oder +43(0)463 5800 358
Webseite:www.kaerntenlaeuft.at
Adresse:Metnitzstrand 2, 9020 Klagenfurt
Bundesland:Kärnten

STRECKENFÜHRUNG
Erstmals seit 12 Jahren gibt es eine gravierende Änderung im Streckenverlauf des Wörthersee Halbmarathons. Dabei kommen die Läufer dem See so nahe wie nie zuvor. Diese neuen Streckenabschnitte werden die touristische Außenwirkung von Kärnten Läuft weiter verstärken:

1) Halbmarathon Pörtschach:
In Pörtschach wird ab dem Monte Carlo Platz ein neuer Abschnitt gelaufen: Monte Carlo Platz - Werzer Promenade - Seepromenade - Parkhotel / Strandbad Pörtschach - Peter Alexander Steg / Landzunge / Pavillon - Halbinselpromenade - Einmündung in Bundesstraße im Bereich Parkplatz Wienerroither - weiter auf der altbewährten Strecke Richtung Pritschitz.

2) Viertelmarathon Pörtschach:
Der Start erfolgt ab sofort vor dem Strandbad Pörtschach direkt an der Seepromenade. Weiter über die Zufahrtsstraße - Einmündung in Bundesstraße im Bereich Parkplatz Wienerroither - weiter auf altbewährter Strecke Richtung Pritschitz.

3) Krumpendorf Bundesstraße - Viertel- und Halbmarathon:
In Krumpendorf entfällt die "lästige" Wendeschleife vom Jägerwirt zum Gemeindeamt und retour. Im Bereich Jägerwirt wird direkt in den Koschatweg abgezweigt.

4) Krumpendorf Pamperlallee-Berthastraße - Halbmarathon:
In Krumpendorf wird von den Halbmarathon-TeilnehmerInnen noch eine weitere neue Sequenz gelaufen: Pamperlallee vorbei am Parkbad - Abzweigung rechts zum Yachthafen - Umrundung des bewaldeten Hügels mit Passage direkt an der Seepromenade - Einmündung in die Berthastraße im Bereich der Kreuzung mit der Pamperlallee auf die altbewährte Strecke Richtung Klagenfurt. Dieser Abschnitt ändert sich für die Viertelmarathon-TeilnehmerInnen jedoch nicht gegenüber den Vorjahren!

Video: Kärnten Läuft 2015 – Neue Strecke


Beim Halb- und Viertelmarathon wird es insgesamt 5 Labestationen geben. Die gestellte Verpflegung umfasst Wasser und Mineralwasser, Peeroton Mineralwasser und Bananen.

Weitere Informationen zur Streckenführung findest du auf www.kaerntenlaeuft.at/bewerbe-und-strecken.

WAS DU NOCH WISSEN MUSST
Zeitnehmung. Die Zeitnehmung erfolgt bei allen Kärnten Läuft-Bewerben durch MaxFun Timing. Die Zeitnehmungstransponder – die sogenannten "RFID TAGs" – sind in den Startnummern integriert. Achtung: Championchips können vom MaxFun Timing System nicht gelesen werden und sind damit nicht verwendbar. Den Teilnehmern entstehen dadurch keine Zusatzkosten. Jeder Teilnehmer erhält bei der Startunterlagenausgabe seine Startnummer mit integriertem Zeitmessungs- TAG. Diese Startnummer ist ausschließlich auf den/die Teilnehmer/-in und auf den angemeldeten Bewerb registriert und kann nicht anderweitig verwendet werden. Es ist keine Rückgabe des Chips erforderlich. Wichtig: Ohne Startnummer gibt es keine Zeitnahme!

Pacemaker. Die Pacemakerzeiten sind: (1.20h), 1.30h, 1.40h, 1.50h, 2.00h, 2.10h. Pacemaker sind am Start mit Ballons gekennzeichnet.

Nachnennung. Die Nachnennungen sind am Freitag, 21. August von 14:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag, 22. August von 09:00 bis 20:00 Uhr in der Running City am Metnitzstrand möglich. Für die Freitags- und Samstags-Bewerbe ist die Nachnennung bis 1 Stunde vor Bewerbsbeginn geöffnet.

Altersbeschränkung. Läufer/-innen unter 16 Jahren müssen gemeinsam mit ihren Eltern Rücksprache mit dem Sportlichen Leiter (info@kaerntenlaeuft.at) halten, wenn sie am Halbmarathon teilnehmen möchten Dann wird entschieden ob eine Ausnahmegenehmigung erteilt wird.

Kleider- und Athletentransport. Es fährt kein Shuttlebus zwischen der Running City und Bahnhof Krumpendorf. Teilnehmer können mit dem Zug von der Haltestelle Klagenfurt West zum Start nach Pörtschach bzw. Velden fahren. Die Sportler/-innen haben die Möglichkeit, ihre Ersatzkleidung bzw. Schuhe in Velden und Pörtschach abzugeben und bekommen diese im Ziel zurück. Aus organisatorischen Gründen kann jedoch nur Kleidung in den eigens für den Transport gestalteten und nummerierten Startsackerln angenommen und verstaut werden.

UMGEBUNG & AUSFLUGSTIPPS
Der Wörthersee gilt allgemein als beliebtes Reiseziel und im Sommer mit seinem fast mediterranen Klima, der Nähe zum erfrischenden Seewasser und den vielen Möglichkeiten rund um Kärnten Läuft als das Urlaubs-Highlight für alle Sportbegeisterten, Fans und natürlich für die ganze Familie. Gemeinsam mit Springer Reisen und den ÖBB Rail Tours bietet das Team von Kärnten Läuft für alle Bewegungshungrigen sogar günstige Laufurlaubspakete an, die dich einfach und direkt an den Wörthersee bringen.

Rund um den wärmsten Badesee der Alpen, den Wörthersee, gibt es natürlich einiges zu entdecken. Nutze das vielfältige Freizeitangebot und genieße nicht nur einen aufregenden Lauf- sondern auch einen spannenden Kultur- und Erholungsurlaub mit der ganzen Familie. Diese und viele weitere Hotspots warten in Kärnten auf dich:

  • Strandbad Reifnitz: An einem heißen Wochenende ist ein Besuch in diesem Familienstrandbad genau das Richtige! Hier gibt es ein Buffet, teilweise schattige Liegeplätzen, eine Wasserrutsche und ein leicht zugängliches Nichtschwimmerbecken.
  • Aussichtsturm Pyramidenkogel: Vom weltweit höchsten Holzaussichtsturm bietet sich dir ein spektakulärer Ausblick über die gesamte Region Wörthersee. Hinunter kommst du unter anderem über Europas höchste, überdachte Rutsche.
  • Minimundus: In Minimundus kannst du in 1 Tag um die Welt reisen. Rund 140 der schönsten Modelle von Bauwerken, Schiffen und Zügen aus aller Welt werden hier gezeigt.
  • Affenberg Landskron: In diesem riesigen Areal kannst du 155 Japanmakaken in ihrer (fast) natürlichen Umgebung beobachten. In einer Führung mit Experten erfährt man vieles über das Leben von Affen, ihre Bedürfnissen und ihr Verhalten.


Weitere Ausflugstipps und Erlebnisangebote findest du unter www.woerthersee.com/sehenswertes. Und für noch mehr Action bei deinem Kärnten-Urlaub sorgen diese 5 Hotspots am Wörthersee – nicht verpassen!

          
Wörthersee Tourismus
             
Die besten Ausflugsziele
rund um den Wörthersee
findest du hier.
Hohe Gloriette / Foto: Franz Gerdl


ANREISE
Neuer Auffangparkplatz ist gegenüber dem Minimundus-Parkplatz. Weiters können Läufer/-innen am Minimundus-Parkplatz und Nähe Universität parken.


WETTER


Weitere Informationen zum Event findest du unter www.kaerntenlaeuft.at.



Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier