Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// News

Aktiv-Tipp fürs Wochenende: Erzberglauf am 15. August 2015

Artikel vom:

Aktiv-Tipp fürs Wochenende: Erzberglauf am 15. August 2015 / Bild: www.erzbergsport.at / TIQAAm 15. August ist es wieder so weit: Der Steirische Erzberg wartet auf alle Läufer und Nordic Walker, die das Besondere suchen. Denn dort wird 2015 zum 13. Mal Österreichs größte und spektakulärste Berglauf- und Nordic Walking-Veranstaltung, der Erzberglauf, über die Bühne gehen.


Der Erzberglauf ist ein ultimatives Erlebnis für alle Ausdauer- und Gesundheitssportler in einer traumhaften Naturlandschaft. Diese, durch den Eisenerzabbau von Menschenhand geschaffene, bizarre Form des Berges zeigte sich auf der Suche nach dem Besonderen unter den Laufstrecken Österreichs als geradezu prädestiniert. So ergibt sich aufgrund der vorgegebenen Etagen mit den dazwischen liegenden Anstiegen eine Streckenführung, die es dem trainierten Hobbyläufer oder dem gesundheitsbewussten Nordic Walker jederzeit ermöglicht, das Ziel, den Gipfel des "Steirischen Brotlaibes", wie der Berg auch umgangssprachlich genannt wird, zu erreichen.

HARD FACTS

Datum:

15.08.2015

Startzeit:

10:30 Uhr (für alle Läufer und Nordic Walker)

Art:

Run

Kategorie:

Lauf & Nordic Walking

Distanz:

12,5 km / 745 hm* / durchschnittl. 6% Steigung

Zeitlimit:

3 Stunden

Nenngeld:

Laufbewerb:

bis 06.07.2015 – € 25,-

bis 12.08.2015 – € 28,-

Nordic Walking Bewerb:

bis 06.07.2015 – € 21,-

bis 12.08.2015 – € 24,-

Veranstalter:

TIQA events & promotion e.U.

E-Mail:

office@erzbergsport.at

Telefon:

+43(0) 3842 – 24 244

Webseite:

www.erzbergsport.at

Adresse:

Erzberg, 8790 Eisenerz

Bundesland:

Steiermark

*variieren geringfügig je nach Abbautätigkeiten am Steirischen Erzberg

STRECKENFÜHRUNG
Gestartet wird beim Erzbergsee - entlang der Etagen. Ziel ist der Gipfel des Steirischen Erzberges. Der Untergrund der Strecke besteht durchgehend aus festem Schotter und kann ohne Probleme belaufen bzw. begangen werden. Die Strecke ist mit Pfeilen markiert und es wird jeder Kilometer mit Kilometertafeln samt der zurückgelegten Höhenmeter angezeigt. Insgesamt sind 12,5 Kilometer und 745 Höhenmeter zu bewältigen. Ob Schnell- oder Langsamlauftreff, ob Jung oder Alt, ob Hobby- oder Spitzensportler, jeder wird den Erzberg bezwingen können, denn die durchschnittliche Steigung beträgt nur 6%. Die Zeitnehmung erfolgt durch PENTEK Timing mittels Real-Time Champion-Chip.

Aktiv-Tipp fürs Wochenende: Erzberglauf am 15. August 2015 / Bild: www.erzbergsport.at


Auf der Strecke und im Zielbereich werden insgesamt drei Verpflegungsstellen eingerichtet. Die Verpflegung wird nur an Teilnehmer mit gültiger Startnummer ausgegeben.

WAS DU NOCH WISSEN MUSST
Limits. Die Teilnehmeranzahl wird beim Erzberglauf aufgrund des großzügigen Veranstaltungsraums nicht limitiert. Das Zeitlimit für die Absolvierung der Strecke beträgt 3 Stunden. Die Nordic Walker werden am Schluss des Starterfeldes der Läufer eingereiht. Der Start erfolgt jedoch zeitgleich. Die Sieger erhalten wertvolle Sachpreise.

Ablauf. Da die Sicherheit der Teilnehmer das oberste Gebot darstellt, ist während der Veranstaltung bis auf wenige Ausnahmen (Rettung, Presse- u. Kamerafahrzeuge) jeglicher Fahrzeugverkehr verboten! Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Geringfügige Zeitverschiebungen vorbehalten. Der Rücktransfer der Teilnehmer, Begleiter und Besucher vom Ziel zum Festgelände erfolgt jederzeit bei ausgelasteten Sitzplätzen. Bitte beachte, dass du dich im hochalpinen Gelände befindest und deine Kleidung und vor allem das Schuhwerk dementsprechend anpassen solltest.

Kleidertransport. Der Kleidertransport erfolgt in Kleidersäcken – versehen mit der Startnummer des Teilnehmers – durch Transportfahrzeuge um ca. 10.15 Uhr, vom Start- zum Zielbereich. Jene Kleidersäcke, die nicht im Ziel abgeholt werden, werden ab 14.00 Uhr vor dem Wettkampfbüro am Erzberg ausgegeben. Für abhanden gekommene Kleidung wird keine Haftung übernommen.

Rücktransfer. Der Rücktransfer der Teilnehmer vom Ziel zum Startbereich erfolgt in Bussen. Dieser Transfer ist gratis.

Begleiter und Publikum. Den Begleitern sowie Zusehern ist es untersagt, die abgesicherten und markierten Strecken zu verlassen. Diesbezüglich übernimmt der Veranstalter keine Haftung für Unfälle oder andere Schadensfälle an Zusehern/Begleitern. Es besteht auch die Möglichkeit eines Transfers der Zuseher/Begleiter mittels Bussen vom Start- in den Zielbereich bzw. wieder zurück zum Veranstaltungszentrum.

UMGEBUNG & AUSFLUGSTIPPS
Der steirische Erzberg ist weltweit einzigartig und zählt zu den Top-Ausflugszielen der Steiermark. Seine besondere Form entstand um 1890, als der stufenförmige Tagebau eingeführt wurde. Diese Dinge solltest du gesehen und erlebt haben, wenn du dem Erzberg einen Besuch abstattest:

  • Das Schaubergwerk: Besuche das unterirdische Labyrinth des Erzberges und lerne die Arbeitswelt der Knappen einst und jetzt kennen.
  • Fahrt mit dem größten Taxi der Welt: Mit dem Hauly, einem umgebauten 860 PS–Riesen, erlebst du eine unvergessliche Abenteuerfahrt über die Etagen des Steirischen Erzberges.
  • Live-Sprengung: Seien dabei, wenn bis zu 25.000 Tonnen Erz und Gestein gesprengt werden. Du erfährst vom zuständigen Sprengmeister Details über das Sprengwesen und erhältst sogar das originale Sprengprotokoll.

Alle Informationen zur Region sowie weitere Ausflugstipps findest du unter www.erlebnisregion-erzberg.at oder unter www.abenteuer-erzberg.at.

Für einen mehrtägigen Aufenthalt am Abenteuerberg Erzberg stehen dir einige Unterkünfte zur Verfügung. Diese findest du auf www.herzbergland.at bzw. über das Tourismusbüro der Stadtgemeinde Eisenerz.

ANREISE
Hier kannst du deine Anfahrtsroute berechnen. Im Startbereich und in der näheren Umgebung sind ausreichend Parkplätze vorhanden.



WETTER


              
Weitere Informationen zum Erzberglauf 2015 findest du auf www.erzbergsport.at.



Zum Weiterlesen:

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier