Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Events

Ramskull Trophy 2014

Ramskull Trophy 2014 Event Info

Am kommenden Wochenende findet der vorletzte Bewerb im Austria Skitour Cup 2014, dem österreichischen Elite Cup im Skibergsteigen, statt. Die besten Skibergsteiger der Nation treffen sich dabei erstmals in Vorarlberg, die Ramskull Trophy (Sonntag, 16.3.2014) ist seit dieser Saison neu im ASTC vertreten.

„Stark wie der Widder, ausdauernd wie die Gams, vorausblickend wie der Steinbock“ – die Eigenschaften, die bei der Ramskull Trophy in Gargellen (Montafon) von Vorteil sein werden. Ambitionierte Tourengeher mit Alpinerfahrung können sich im Wettkampf mit der Natur, dem Gegner und sich selbst messen. Zwei Strecken stehen bei diesem Individual Race zur Auswahl: die Hard Variante mit 1.500 Hm verteilt auf 9 km. Der höchste Punkt der Streckenführung bringt die Athleten auf 2.482 m, inklusive kurzem Klettersteig als Tragepassage mit Ski am Rucksack. Wer weniger Steinbock spielen will, dem sei die Soft Variante empfohlen, die es aber mit 1.000 Hm verteilt auf 5,3 km trotzdem noch in sich hat. Der höchste Punkt liegt dabei auf 2.240 m. Die Bedingungen im Montafon sind bestens. Am Berg oben werden die Athleten bis zu drei Meter Schnee vorfinden, von Frühling noch keine Spur.
Bernsteiner Heidi (Hagan Racingteam, Salzburg) und Neurauter Armin (Haglöfs Friends/union-sporthuette.at, Tirol) führen derzeit in der Cupwertung, welche insgesamt fünf Rennen umfasst. Noch ist aber nichts entschieden, denn die zwei Abschlussbewerbe stehen erst bevor. Beide Führenden sind neben anderen Topathleten in der Startliste für Sonntag zu finden. Heiße Kandidaten für einen Sieg in der Ramskull Trophy sind aber natürlich die Nationalteamathleten, die an diesem weltcup-freien Wochenende in großer Zahl am Start sein werden. Fasser Alex (Skiclub Lermoos, Tirol), Rohringer Daniel (ASKÖ Raiffeisen Gosau, Oberösterreich), Wallner Thomas (Dynafit Austria Ski Touring Team, Salzburg) oder auch Lokalmatador Zugg Daniel (Skinfit Racing Skimo Team, Vorarlberg) werden sich mit Sicherheit spannende Duelle um die Podestplätze liefern. Wer wird wohl die begehrte Siegertrophäe „Hansi“, ein geschnitzter Widderkopf, mit nach Hause nehmen dürfen
Das Finale des Austria Skitour Cups 2014 findet im Zuge der Hohen Tauern Trophy in Matrei/Osttirol statt (Samstag, 22.3.2014).

Beginn:16.03.2014
Ende:16.03.2014
Art:Ski Tour
E-Mail:info@bergbahnen-gargellen.at
Links:http://www.ramskulltrophy.at/
Telefon:+43 5557 6310
Veranstalter:Gargellner Bergbahnen GmbH & Co KG
Webseite Veranstalter:www.bergbahnen-gargellen.at
Adresse: 6787 Gargellen
Bundesland:Vorarlberg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier