Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Die 10 besten Flow- und Singletrails Österreichs

Artikel vom:

SPORTaktiv hat sich umgeschaut und stellt zehn interessante, junge und ­legale Biketrails in Österreich vor. ­Spüre den Flow!

Nicht alle Wege, die in unserem Land mit dem Bike befahren werden, sind legal. Das ist kein Geheimnis. Die gute Nachricht ist jedoch, dass das Angebot der offiziellen Singletrails immer besser wird. In den letzten Jahren hat sich viel getan. Einerseits als Folge des Endurotrends; andererseits, weil immer mehr Regionen den Wert eines solchen Angebots erkennen. Wir haben uns also auf die Suche gemacht und zehn legale Singletrails quer durch unser Land verteilt gesucht. Die, so weitere Auswahlkriterien, spektakulär in die Landschaft „verpflanzt“ wurden, und im Grunde ein Ziel gemein haben: Höhenmeter möglichst genussvoll zu vernichten. Stichwort „Flow“.

1 / 11

Söl Downhill Rettenbachalm Trail / Bild: Sölden

TEÄRE LINE IN SÖL (T)
5,6 km, 700 hm

Ein eigenwilliger Spielplatz für die Großen: Die Teäre-Line („teäre“ ist Ötztaler Dialekt für eigenwillig, stur) hat einen Wallride und 130 Kehren. Nicht so trail-erprobte Biker haben gleich viel Spaß wie echte Enduro-Profis.

www.bikerepublic.soelden.com

Velill Trail in Ischgl / Bild: Ischgl / Erwin Haiden

VELILL TRAIL in ISCHGL (T)
10,2 km, 1.390 hm

Mit der Seilbahn zum Idjoch und zum Startpunkt auf mehr als 2.700 Meter Seehöhe, dann ein fast 11 km langer Höhenrausch. Der Velill-Trail wurde von Vertrider-Legende Christian Piccolruaz überarbeitet. Anlieger, Drops und die Überdosis Flow – Enduro-Herz, was willst du mehr?

www.ischgl.com

Schöckl Singetrail Gibim / Bild:Schöckl Trail Area

SCHÖCKL TRAIL AREA IN ST. RADEGUND/GRAZ (ST)
Singletrail „Gibim“, 4,1 km

Am Grazer Hausberg finden sich schwierige und felsige Naturtrails. Für versierte Biker fahrbar ist der Singletrail „Gibim“, der von der Berg- zur Talstation der Schöckl­bahn führt. Steine, Wurzeln, viel Flow!

www.schoeckl-trail-area.at

3-Länder-Trail in Nauders/Reschenpass / Bild: Nauders / by Bause

3-LÄNDER-TRAIL in NAUDERS/RESCHENPASS (T) 
3,4 km, 324 hm

Los geht es in Italien, dann wechselt der Trail (mit ein paar Metern bergauf) vorbei an malerischen Bergseen nach Österreich, ehe der Enduro-Klassiker in der Schweiz endet. Landschaftlich und fahrtechnisch ein Leckerbissen.

www.nauders.com

Wiesenalm Trail in Zell am Ziller / Bild: Mario Lenzen / Zillertalarena

WIESENALM-TRAIL in ZELL AM ZILLER (T)
4,4 km, 740 hm

Die Rosenalmbahn bringt Biker auf 1.310 Meter Seehöhe und entlässt sie in den großen Trailspaß. Oben pumptrackartig, dann steil in den Wald abfallend bietet der Wiesenalm-Trail Einsteigern und Profis genügend Herausforderung.

www.zillertalarena.com

Flow Country Trail Petzen / Bild: Petzen

FLOW COUNTRY TRAIL AUF DER PETZEN IN ST. MICHAEL OB BLEIBURG (K)
10 km, 1.062 hm

Als „längster und bester Flowtrail Europas“ wird die Strecke im Süden Kärntens beworben. Sie bietet auch Flow im Übermaß: im Kurvengeschlängel, über Wellen und kleinere Tables. Die Oberfläche aus gepresstem Brechsand lässt Speed zu.

www.petzen.net

Flowtrail Mutters / Bild: Innsbruck Tourismus / Erwin Haiden

FLOWTRAIL MUTTERS (T)
7,4 km, 650 hm

Der Flow-Klassiker im Bikepark Innsbruck: 180 Kurven und viele (auch einfache) Sprünge prägen dieses Gustostückerl von der Mittelstation bis zur Talstation der Muttereralmbahn. Gebaut hat den Trail der Kanadier Tom Pro.

www.muttereralmpark.at

Hacklberg Trail in Saalbach / Bild: Saalbach / by bause

HACKLBERG-TRAIL IN SAALBACH/SCHATTBERG (S) 
5,5 km, 600 hm

Am Schattberg wartet eine der legendärsten Strecken Österreichs: Vom Westgipfel geht es auf flowigen und naturbelassenen Super-Trails in Richtung Hinterglemm. Augen auf: Das Panorama ist überwältigend. Verlängerung auf 10 km/1.000 hm möglich!

www.saalbach.com

Weidlingbach Fun-Line / Bild: Wiener Alpen Tourismus / Wienerwaldtrails

WEIDLINGBACH FUN-LINE (NÖ)
1,5 km, 175 hm

In der neuen Trailarea Wienerwald entsteht ein Angebot für den Osten des Landes: 35 Anlieger und 8 ­Tables hat die neue Fun Line um den Weidlingbach. Da ist für alle was dabei. Interessant: Das Gesamtkonzept mit dem neuen Trailcenter Hohe Wand Wiese.

www.wienerwaldtrails.at

Wexl Trail / Bild: Wexltrail

FLOWTRAIL WEXL TRAILS IN ST. CORONA AM WECHSEL (NÖ)
2,5 km

Am Wechsel im Drei-Ländereck Niederösterreich, Steiermark und Burgenland entstehen gerade die „Wexl Trails“. Der erste Flowtrail auf Brechsand, gebaut von Philipp Wiedhofer, ist fertig und hat schon viele Fans gefunden.

www.wexltrails.at

Auch interessant ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier