Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".

Aktiv-Tipps für deinen Winterurlaub in Bad Kleinkirchheim

Artikel vom:

Du möchtest in deinem Winterurlaub Sport und Erholung miteinander kombinieren? Dann komm nach Bad Kleinkirchheim – in der Ferienregion im Herzen der Kärntner Nockberge erwartet dich ein perfekter Mix aus sportlicher Betätigung, spannenden Ausflugstouren und erholsamen Wellnessangeboten. Neben bestens präparierten Abfahrten wird dir hier auch abseits der Pisten so einiges geboten ...

1 / 5

Skifahren in Bad Kleinkirchheim / Bild: Matthias Praegant

MIT SPEED AUF DER PISTE


Für die Sieger von Morgen: Ski-Rennläufer und ambitionierte Boarder jubeln auf den Renn- und Speedstrecken, die in Bad Kleinkirchheim kostenlos benutzt werden können. Hier kannst du der Star sein und und deinem eigenen Rekord entgegenfiebern. Beweise dich beispielsweise auf der Speedstrecke Kaiserburg I.

Skitour in Bad Kleinkirchheim / Bild: Bad Kleinkirchheim Tourismus

SCHNUPPER-SKITOUREN: MIT DEM TOURENSKI DURCH DEN WINTER


Neben den bestens präparierten Pisten gibt es in Bad Kleinkirchheim und dem Biosphärenpark Nockberge spannende Routen für Skitourengeher durch die verschneite Winterlandschaft. Mach mit bei einer geführten Einsteiger-Skitour auf die Brunnach, wo du ca. 550 Höhenmeter bewältigst und anschließend mit einer Schnee-Abfahrt auf den Hügeln der Kärntner Nockberge belohnt wirst.

Thermen-Cube / Bild: Matthias Praegant

THERMEN-CUBE: WELLNESS EINMAL ANDERS


Besuche während deines Schneevergnügens eine Sauna gleich direkt auf der Piste. Thermen-Cube nennt sich diese „heiße" Neuheit in Bad Kleinkirchheim, die dich im Gebiet St. Oswald erwartet. Der verglaste Cube bietet bei freiem Eintritt für Skipass-Besitzer eine für Skifahrer angenehm temperierte Infrarotsauna mit Duftaufguss und eine Live-Schaltung zum Saunameister im Thermal Römerbad – besorg dir bei dieser Gelegenheit ein paar heiße Tipps oder buche sofort eine Massage im Tal. Wer nicht so lange warten will, wählt Cube Nummer zwei im Bereich Priedröf. Dort machen dich zwei Massagesessel wieder fit für die Abfahrt.

Langlaufen in Bad Kleinkirchheim / Bild: Bad Kleinkirchheim Tourismus

NORDIC FITNESS AUF DEN LOIPEN


In den Nockbergen kommen Langläufer von November bis in den Frühling auf ihre Kosten. Der Ferienort Bad Kleinkirchheim verfügt über eine 8 km lange sportliche Langlaufloipe, bestens geeignet für beide Stilrichtungen. Bei dieser Römerloipe handelt es sich um eine mittelschwere und abwechslungsreiche Loipe am Golfgelände, die künstlich beschneit wird. Bei entsprechenden Schneebedingungen wird die Loipe bis nach Gnesau gespurt (45 km).

Thermal Römerbad / Bild: Bad Kleinkirchheim Tourismus

VON DEN PISTEN IN DIE THERMEN: THERMAL RÖMERBAD


Was gibt es Schöneres, als nach einem Aktiv-Tag im Schnee im wohltuenden Thermalwasser zu entspannen. Wer mag, schwingt im Zielhang der Franz-Klammer Weltcupabfahrt kurz ab und landet mit einem Sprung im dampfenden Becken des Thermal Römerbades. Die 13 Saunen beeindrucken mit außergewöhnlichen Formen. Es warten attraktive Erlebniswelten, großzügige Liegebereiche bieten Entspannungs- und Rückzugsmöglichkeiten und gewähren den begehrten direkten Sichtkontakt zur Abfahrtspiste.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier