Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
Leave blank for all. Otherwise, the first selected term will be the default instead of "Any".
/// Events

12. Wolfgangsee Challenge 2015

12. Wolfgangsee Challenge 2015 / Bild: Veranstalter

Die 12. Auflage der Wolfgangsee Challenge findet dieses Jahr mit einigen Änderungen statt: „Der frühere Termin im Mai soll noch mehr SportlerInnen an den Start bringen. Mit der Verlegung des Start/Ziel-Bereich in das Ortszentrum von Strobl wird vor allem den Zuschauern mehr Action geboten", erzählt der sportliche Leiter Peter Lev.


Triathlon ist eine Sportart, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. „Die Kombination aus 3 Sportdisziplinen spricht viele Sportler und Sportlerinnen an", weiß Organisator Lev. „Heuer wird es im Rahmen der Wolfgangsee Challenge neben den schon bekannten Crosstriathlon-Bewerben und der Olympischen Distanz auch einen Team Aquathlon geben." so Lev. Das ist ein ideales Format für Interessierte einmal in den Triathlon-Sport hinein zu schnuppern.

Video: Bericht von der Wolfgangsee Challenge 2013


NEUES FORMAT: AQUATHLON

Dabei treten immer Zweier-Team bestehend aus einer/m LäuferIn und einer/m SchwimmerIn gegeneinander an. Die Schwimmdistanz beträgt 200 m. Der Läufer muss einen von 800m-Hindernis-Lauf zurücklegen. Der Wolfgangsee Challenge Aquathlon wird als Mann/Frau-gegen-Mann/Frau-Kampf ausgetragen. Es gehen immer 4 Teams gleichzeitig an den Start. Die besten zwei steigen in die nächste Runde auf.

KLASSIKER: CROSSTRATHLON UND OLYMPISCHE DISTANZ
Die beiden Crosstriathlon-Bewerben - X-Challenge und X-Challenge Sprint - finden am Samstag, den 23. Mai 2015 statt und werden auf dem gleichen Rundkurs ausgetragen. Nach dem Schwimmen von 1,5 km bzw. 750 Meter, geht es weiter mit einer Mountainbike-Runde von rund 42 km bzw. rund 26 km. Der abschließende Crosscountry-Lauf ist 15 bzw. 5km lang.
Die Olympic Distance Challenge ist ein klassischer Triathlon: 1,5 km Schwimmen in 2 Runden mit kurzem Landgang; 42,5 km Radfahren (2 Runden jeweils durch den Ortskern von Strobl) und einer Laufstrecke von 10 km. Gestartet wird am Sonntag, den 24. Mai um 8 Uhr. Wer sich die komplette Triathlon-Distanz noch nicht ganz zutraut, kann an der seit letztem Jahr neuen Classic Sprint-Challenge mit verkürzten Distanzen (750 Meter – 21 km – 5 km) teilnehmen.

KÖNIGSDISZIPLIN: KING & QUEEN CHALLENGE
Die absolute Königsdisziplin der Wolfgangsee Challenge ist die King & Queen Challenge: Eine Kombiwertung aus der Olympic Distance und der X-Challenge. Und damit also 2 Triathlon-Wettkämpfe innerhalb von 24 Stunden. Alternativ gibt es eine ‚einfachere' Kombiwertung die sogenannte Prince & Princess Challenge, in der beide Kurzdistanzen bewältigt werden müssen.

NACHWUCHS: KIDS CHALLENGE
Abgerundet wird das Triathlonfest in Strobl durch die Kids Challenge, bei der die jüngsten Ausdauerathleten zwischen 6 und 15 Jahren einen Rundkurs aus Schwimmen und Laufen absolvieren müssen. „Die Wolfgangsee Challenge ist mit ihren 8 verschiedenen Wettkampf-Formaten ein wahres Triathlon-Spektakel in der schönsten Sportarena Österreichs", so Robert Gratzer vom TVB in Strobl. Es ist also für Jeden etwas dabei, beim der 12. Wolfgangsee Challenge, am 23. und 24. Mai 2015.

Alles Infos zu den Bewerben und zur Anmeldung gibt es auf www.wolfgangseechallenge.at.

Beginn:22.05.2015
Ende:22.05.2015
Art:Bike
Kategorie:Offroad
E-Mail:harald@wolfgangsee.at
Telefon:+43 (0) 6137 7855
Veranstalter:Wolfgangsee Tourismus
Webseite Veranstalter:http://www.wolfgangseechallenge.info
Adresse: Strobl am Wolfgangsee
Bundesland:Salzburg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier